31 Und er sprach: So soll mir Gott tun und so hinzuf├╝gen, wenn der Kopf Elisas, des Sohnes Saphats, heute auf ihm bleibt!