49 Mein Auge ergie├čt sich ruhelos und ohne Rast,