5 Du hast sie mit Tränenbrot gespeist, und sie maßweise getränkt mit Zähren.