4 in dessen Hand die Tiefen der Erde, und dessen die Höhen der Berge sind;