31 Heben wir denn das Gesetz auf durch den Glauben? Das sei ferne! Sondern wir best├Ątigen das Gesetz.