6 Das sei ferne! Wie k├Ânnte sonst Gott die Welt richten?