32 Weil es nicht aus Glauben, sondern als aus Werken geschah. Sie haben sich gesto├čen an dem Stein des Ansto├čes,