31 Siehe, dem Gerechten wird auf Erden vergolten, wieviel mehr dem Gesetzlosen und S√ľnder!