25 auf daß nicht eine Spaltung im Leibe sei, sondern die Glieder füreinander gleich sorgen.