8 Denn er ist mit seinen Füßen in den Strick gebracht und wandelt im Netz.