5 Da nun der Bräutigam verzog, wurden sie alle schläfrig und schliefen ein.