21 Der Sünder verachtet seinen Nächsten; aber wohl dem, der sich der Elenden erbarmt!