It’s Here! Your Complimentary 2022 Israel Calendar

Parallel Bible results for 1 Samuel 24

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

1 Samuel 24

ELB 1 (H24:2) Und es geschah, als Saul von der Verfolgung der Philister zurückgekehrt war, da berichtete man ihm und sprach: Siehe, David ist in der Wüste Engedi. NIV 1 After Saul returned from pursuing the Philistines, he was told, “David is in the Desert of En Gedi.” ELB 2 (H24:3) Und Saul nahm dreitausend auserlesene Männer aus ganz Israel und zog hin, um David und seine Männer auf den Steinbockfelsen zu suchen. NIV 2 So Saul took three thousand able young men from all Israel and set out to look for David and his men near the Crags of the Wild Goats. ELB 3 (H24:4) Und er kam zu den Kleinviehhürden am Wege, wo eine Höhle war, und Saul ging hinein, um seine Füße zu bedecken; David aber und seine Männer saßen am hinteren Ende der Höhle. NIV 3 He came to the sheep pens along the way; a cave was there, and Saul went in to relieve himself. David and his men were far back in the cave. ELB 4 (H24:5) Da sprachen die Männer Davids zu ihm: Siehe, das ist der Tag, von welchem Jehova zu dir gesagt hat: Siehe, ich werde deinen Feind in deine Hand geben, und tue ihm, wie es gut ist in deinen Augen. Und David stand auf und schnitt heimlich einen Zipfel von dem Oberkleide Sauls ab. NIV 4 The men said, “This is the day the LORD spoke of when he said to you, ‘I will give your enemy into your hands for you to deal with as you wish.’ ” Then David crept up unnoticed and cut off a corner of Saul’s robe. ELB 5 (H24:6) Aber es geschah hernach, da schlug dem David sein Herz, darum daß er den Zipfel von dem Oberkleide Sauls abgeschnitten hatte; und er sprach zu seinen Männern: NIV 5 Afterward, David was conscience-stricken for having cut off a corner of his robe. ELB 6 (H24:7) Jehova lasse es fern von mir sein, daß ich so etwas an meinem Herrn, dem Gesalbten Jehovas, tun sollte, meine Hand gegen ihn auszustrecken! Denn er ist der Gesalbte Jehovas. NIV 6 He said to his men, “The LORD forbid that I should do such a thing to my master, the LORD’s anointed, or lay my hand on him; for he is the anointed of the LORD.” ELB 7 (H24:8) Und David wehrte seinen Männern mit diesen Worten und ließ ihnen nicht zu, sich wider Saul zu erheben. Und Saul stand auf aus der Höhle und zog seines Weges. NIV 7 With these words David sharply rebuked his men and did not allow them to attack Saul. And Saul left the cave and went his way. ELB 8 (H24:9) Und nachher machte David sich auf, und er ging aus der Höhle hinaus und rief hinter Saul her und sprach: Mein Herr König! Und Saul blickte hinter sich, und David neigte sein Antlitz zur Erde und beugte sich nieder. NIV 8 Then David went out of the cave and called out to Saul, “My lord the king!” When Saul looked behind him, David bowed down and prostrated himself with his face to the ground. ELB 9 (H24:10) Und David sprach zu Saul: Warum hörst du auf die Worte der Menschen, welche sagen: Siehe, David sucht dein Unglück? NIV 9 He said to Saul, “Why do you listen when men say, ‘David is bent on harming you’? ELB 10 (H24:11) Siehe, an diesem Tage haben deine Augen gesehen, daß Jehova dich heute in meine Hand gegeben hat in der Höhle. Und man sagte mir, ich solle dich töten; aber mein Auge schonte deiner, und ich sprach: Ich will meine Hand nicht wider meinen Herrn ausstrecken, denn er ist der Gesalbte Jehovas! NIV 10 This day you have seen with your own eyes how the LORD delivered you into my hands in the cave. Some urged me to kill you, but I spared you; I said, ‘I will not lay my hand on my lord, because he is the LORD’s anointed.’ ELB 11 (H24:12) Und sieh, mein Vater, ja, sieh den Zipfel deines Oberkleides in meiner Hand! Denn daß ich einen Zipfel deines Oberkleides abgeschnitten und dich nicht getötet habe, daran erkenne und sieh, daß nichts Böses in meiner Hand ist, noch ein Vergehen, und daß ich nicht an dir gesündigt habe; du aber stellst meinem Leben nach, um es zu nehmen. NIV 11 See, my father, look at this piece of your robe in my hand! I cut off the corner of your robe but did not kill you. See that there is nothing in my hand to indicate that I am guilty of wrongdoing or rebellion. I have not wronged you, but you are hunting me down to take my life. ELB 12 (H24:13) Jehova richte zwischen mir und dir, und Jehova räche mich an dir; aber meine Hand soll nicht wider dich sein. NIV 12 May the LORD judge between you and me. And may the LORD avenge the wrongs you have done to me, but my hand will not touch you. ELB 13 (H24:14) Wie der Spruch der Vorväter sagt: Von den Gesetzlosen kommt Gesetzlosigkeit; aber meine Hand soll nicht wider dich sein. NIV 13 As the old saying goes, ‘From evildoers come evil deeds,’ so my hand will not touch you. ELB 14 (H24:15) Hinter wem zieht der König von Israel her? Wem jagst du nach? Einem toten Hunde, einem Floh! NIV 14 “Against whom has the king of Israel come out? Who are you pursuing? A dead dog? A flea? ELB 15 (H24:16) So sei denn Jehova Richter, und richte zwischen mir und dir; und er sehe darein und führe meine Streitsache und verschaffe mir Recht aus deiner Hand! NIV 15 May the LORD be our judge and decide between us. May he consider my cause and uphold it; may he vindicate me by delivering me from your hand.” ELB 16 (H24:17) Und es geschah, als David diese Worte zu Saul ausgeredet hatte, da sprach Saul: Ist das deine Stimme, mein Sohn David? Und Saul erhob seine Stimme und weinte. NIV 16 When David finished saying this, Saul asked, “Is that your voice, David my son?” And he wept aloud. ELB 17 (H24:18) Und er sprach zu David: Du bist gerechter als ich. Denn du hast mir Gutes erzeigt, ich aber habe dir Böses erzeigt; NIV 17 “You are more righteous than I,” he said. “You have treated me well, but I have treated you badly. ELB 18 (H24:19) und du hast heute bewiesen, daß du Gutes an mir getan hast, da Jehova mich in deine Hand geliefert, und du mich nicht getötet hast. NIV 18 You have just now told me about the good you did to me; the LORD delivered me into your hands, but you did not kill me. ELB 19 (H24:20) Denn wenn jemand seinen Feind findet, wird er ihn auf gutem Wege ziehen lassen? So möge Jehova dir Gutes vergelten für das, was du an diesem Tage an mir getan hast! NIV 19 When a man finds his enemy, does he let him get away unharmed? May the LORD reward you well for the way you treated me today. ELB 20 (H24:21) Und nun siehe, ich weiß, daß du gewißlich König werden wirst, und daß in deiner Hand das Königtum Israels bestehen wird; NIV 20 I know that you will surely be king and that the kingdom of Israel will be established in your hands. ELB 21 (H24:22) so schwöre mir nun bei Jehova, daß du meinen Samen nach mir nicht ausrotten und meinen Namen nicht vertilgen willst aus dem Hause meines Vaters! NIV 21 Now swear to me by the LORD that you will not kill off my descendants or wipe out my name from my father’s family.” ELB 22 (H24:23) Und David schwur Saul. Und Saul ging nach seinem Hause; David und seine Männer aber stiegen auf die Bergfeste. NIV 22 So David gave his oath to Saul. Then Saul returned home, but David and his men went up to the stronghold.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice