Urgent: You Can Provide Bibles, Food and Shelter for Persecuted Christians

Results for elb

Showing 1 - 20 Of 62 SearchResultsForLower Matth��us 6

  • 6 Isai aber zeugte David, den König. David aber zeugte Salomon von der, die Urias Weib gewesen;

  • 6 "Und du, Bethlehem, Land Juda, bist keineswegs die geringste unter den Fürsten Judas; denn aus dir wird ein Führer hervorkommen, der mein Volk Israel weiden wird".

  • 6 und sie wurden von ihm im Jordan getauft, indem sie ihre Sünden bekannten.

  • 6 und spricht zu ihm: Wenn du Gottes Sohn bist, so wirf dich hinab; denn es steht geschrieben: "Er wird seinen Engeln über dir befehlen, und sie werden dich auf den Händen tragen, damit du nicht etwa deinen Fuß an einen Stein stoßest."

  • 6 Glückselig die nach der Gerechtigkeit hungern und dürsten, denn sie werden gesättigt werden.

  • 1 Habet acht, daß ihr euer Almosen nicht gebet vor den Menschen, um von ihnen gesehen zu werden; wenn aber nicht, so habt ihr keinen Lohn bei eurem Vater, der in den Himmeln ist.

  • 2 Wenn du nun Almosen gibst, sollst du nicht vor dir her posaunen lassen, wie die Heuchler tun in den Synagogen und auf den Straßen, damit sie von den Menschen geehrt werden. Wahrlich, ich sage euch, sie haben ihren Lohn dahin.

  • 3 Du aber, wenn du Almosen gibst, so laß deine Linke nicht wissen, was deine Rechte tut;

  • 4 damit dein Almosen im Verborgenen sei, und dein Vater, der im Verborgenen sieht, wird dir vergelten.

  • 5 Und wenn du betest, sollst du nicht sein wie die Heuchler; denn die lieben es, in den Synagogen und an den Ecken der Straßen stehend zu beten, damit sie von den Menschen gesehen werden. Wahrlich, ich sage euch, sie haben ihren Lohn dahin.

  • 6 Du aber, wenn du betest, so geh in deine Kammer und, nachdem du deine Tür geschlossen hast, bete zu deinem Vater, der im Verborgenen ist, und dein Vater, der im Verborgenen sieht, wird dir vergelten.

  • 7 Wenn ihr aber betet, sollt ihr nicht plappern wie die von den Nationen; denn sie meinen, daß sie um ihres vielen Redens willen werden erhört werden.

  • 8 Seid ihnen nun nicht gleich; denn euer Vater weiß, was ihr bedürfet, ehe ihr ihn bittet.

  • 9 Betet ihr nun also: Unser Vater, der du bist in den Himmeln, geheiligt werde dein Name; dein Reich komme;

  • 10 dein Wille geschehe, wie im Himmel also auch auf Erden.

  • 11 Unser nötiges Brot gib uns heute;

  • 12 und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir unseren Schuldnern vergeben;

  • 13 und führe uns nicht in Versuchung, sondern errette uns von dem Bösen. -

  • 14 Denn wenn ihr den Menschen ihre Vergehungen vergebet, so wird euer himmlischer Vater auch euch vergeben;

  • 15 wenn ihr aber den Menschen ihre Vergehungen nicht vergebet, so wird euer Vater auch eure Vergehungen nicht vergeben.

Results for niv

Oops2 Matth��us 6. TryRefining

We may have found what you are looking for in another section!

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice