8 der die Himmel ausspannt, er allein, und einherschreitet auf den Höhen des Meeres;