3 Was soll man dir geben und was dir hinzuf├╝gen, du Zunge des Truges?