12 Und dein, o Herr, ist die Güte; denn du, du vergiltst einem jeden nach seinem Werke.