21 Und warum vergibst du mir meine Missetat nicht und nimmst weg meine S√ľnde? Denn nun werde ich mich in die Erde legen, und wenn du mich morgen suchst, werde ich nicht da sein.