8 Selig ist der Mann, welchem Gott die S√ľnde nicht zurechnet!"