Parallel Bible results for 1 Korinther 3

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

1 Korinther 3

ELB 1 Und ich, Brüder, konnte nicht zu euch reden als zu Geistlichen, sondern als zu Fleischlichen, als zu Unmündigen in Christo. NIV 1 Brothers and sisters, I could not address you as people who live by the Spirit but as people who are still worldly—mere infants in Christ. ELB 2 Ich habe euch Milch zu trinken gegeben, nicht Speise; denn ihr vermochtet es noch nicht; aber ihr vermöget es auch jetzt noch nicht, denn ihr seid noch fleischlich. NIV 2 I gave you milk, not solid food, for you were not yet ready for it. Indeed, you are still not ready. ELB 3 Denn da Neid und Streit unter euch ist, seid ihr nicht fleischlich und wandelt nach Menschenweise? NIV 3 You are still worldly. For since there is jealousy and quarreling among you, are you not worldly? Are you not acting like mere humans? ELB 4 Denn wenn einer sagt: Ich bin des Paulus; der andere aber: Ich des Apollos; seid ihr nicht menschlich? NIV 4 For when one says, “I follow Paul,” and another, “I follow Apollos,” are you not mere human beings? ELB 5 Wer ist denn Apollos, und wer Paulus? Diener, durch welche ihr geglaubt habt, und zwar wie der Herr einem jeden gegeben hat. NIV 5 What, after all, is Apollos? And what is Paul? Only servants, through whom you came to believe—as the Lord has assigned to each his task. ELB 6 Ich habe gepflanzt, Apollos hat begossen, Gott aber hat das Wachstum gegeben. NIV 6 I planted the seed, Apollos watered it, but God has been making it grow. ELB 7 Also ist weder der da pflanzt etwas, noch der da begießt, sondern Gott, der das Wachstum gibt. NIV 7 So neither the one who plants nor the one who waters is anything, but only God, who makes things grow. ELB 8 Der aber pflanzt und der begießt, sind eins; ein jeder aber wird seinen eigenen Lohn empfangen nach seiner eigenen Arbeit. NIV 8 The one who plants and the one who waters have one purpose, and they will each be rewarded according to their own labor. ELB 9 Denn wir sind Gottes Mitarbeiter; Gottes Ackerfeld, Gottes Bau seid ihr. NIV 9 For we are co-workers in God’s service; you are God’s field, God’s building. ELB 10 Nach der Gnade Gottes, die mir gegeben ist, habe ich als ein weiser Baumeister den Grund gelegt; ein anderer aber baut darauf; ein jeder aber sehe zu, wie er darauf baut. NIV 10 By the grace God has given me, I laid a foundation as a wise builder, and someone else is building on it. But each one should build with care. ELB 11 Denn einen anderen Grund kann niemand legen, außer dem, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus. NIV 11 For no one can lay any foundation other than the one already laid, which is Jesus Christ. ELB 12 Wenn aber jemand auf diesen Grund baut Gold, Silber, köstliche Steine, Holz, Heu, Stroh, NIV 12 If anyone builds on this foundation using gold, silver, costly stones, wood, hay or straw, ELB 13 so wird das Werk eines jeden offenbar werden, denn der Tag wird es klar machen, weil er in Feuer geoffenbart wird; und welcherlei das Werk eines jeden ist, wird das Feuer bewähren. NIV 13 their work will be shown for what it is, because the Day will bring it to light. It will be revealed with fire, and the fire will test the quality of each person’s work. ELB 14 Wenn das Werk jemandes bleiben wird, das er darauf gebaut hat, so wird er Lohn empfangen; NIV 14 If what has been built survives, the builder will receive a reward. ELB 15 wenn das Werk jemandes verbrennen wird, so wird er Schaden leiden, er selbst aber wird gerettet werden, doch so wie durchs Feuer. NIV 15 If it is burned up, the builder will suffer loss but yet will be saved—even though only as one escaping through the flames. ELB 16 Wisset ihr nicht, daß ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt? NIV 16 Don’t you know that you yourselves are God’s temple and that God’s Spirit dwells in your midst? ELB 17 Wenn jemand den Tempel Gottes verdirbt, den wird Gott verderben; denn der Tempel Gottes ist heilig, und solche seid ihr. NIV 17 If anyone destroys God’s temple, God will destroy that person; for God’s temple is sacred, and you together are that temple. ELB 18 Niemand betrüge sich selbst. Wenn jemand unter euch sich dünkt, weise zu sein in diesem Zeitlauf, so werde er töricht, auf daß er weise werde. NIV 18 Do not deceive yourselves. If any of you think you are wise by the standards of this age, you should become “fools” so that you may become wise. ELB 19 Denn die Weisheit dieser Welt ist Torheit bei Gott; denn es steht geschrieben: "Der die Weisen erhascht in ihrer List". NIV 19 For the wisdom of this world is foolishness in God’s sight. As it is written: “He catches the wise in their craftiness” ; ELB 20 Und wiederum: "Der Herr kennt die Überlegungen der Weisen, daß sie eitel sind". NIV 20 and again, “The Lord knows that the thoughts of the wise are futile.” ELB 21 So rühme sich denn niemand der Menschen, denn alles ist euer. NIV 21 So then, no more boasting about human leaders! All things are yours, ELB 22 Es sei Paulus oder Apollos oder Kephas, es sei Welt oder Leben oder Tod, es sei Gegenwärtiges oder Zukünftiges: NIV 22 whether Paul or Apollos or Cephas or the world or life or death or the present or the future—all are yours, ELB 23 alles ist euer, ihr aber seid Christi, Christus aber ist Gottes. NIV 23 and you are of Christ, and Christ is of God.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice