Parallel Bible results for Numeri 32

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

Numeri 32

ELB 1 Und die Kinder Ruben und die Kinder Gad hatten viel Vieh, in gewaltiger Menge; und sie sahen das Land Jaser und das Land Gilead, und siehe, der Ort war ein Ort für Vieh. NIV 1 The Reubenites and Gadites, who had very large herds and flocks, saw that the lands of Jazer and Gilead were suitable for livestock. ELB 2 Und die Kinder Gad und die Kinder Ruben kamen und sprachen zu Mose und zu Eleasar, dem Priester, und zu den Fürsten der Gemeinde und sagten: NIV 2 So they came to Moses and Eleazar the priest and to the leaders of the community, and said, ELB 3 Ataroth und Dibon und Jaser und Nimra und Hesbon und Elale und Sebam und Nebo und Beon, NIV 3 “Ataroth, Dibon, Jazer, Nimrah, Heshbon, Elealeh, Sebam, Nebo and Beon— ELB 4 das Land, welches Jehova vor der Gemeinde Israel geschlagen hat, ist ein Land für Vieh, und deine Knechte haben Vieh. NIV 4 the land the LORD subdued before the people of Israel—are suitable for livestock, and your servants have livestock. ELB 5 Und sie sprachen: Wenn wir Gnade in deinen Augen gefunden haben, so möge dieses Land deinen Knechten zum Eigentum gegeben werden; laß uns nicht über den Jordan ziehen! NIV 5 If we have found favor in your eyes,” they said, “let this land be given to your servants as our possession. Do not make us cross the Jordan.” ELB 6 Und Mose sprach zu den Kindern Gad und zu den Kindern Ruben: Sollen eure Brüder in den Streit ziehen, und ihr wollt hier bleiben? NIV 6 Moses said to the Gadites and Reubenites, “Should your fellow Israelites go to war while you sit here? ELB 7 Und warum wollt ihr das Herz der Kinder Israel davon abwendig machen, in das Land hinüber zu ziehen, welches Jehova ihnen gegeben hat? NIV 7 Why do you discourage the Israelites from crossing over into the land the LORD has given them? ELB 8 So haben eure Väter getan, als ich sie von Kades-Barnea aussandte, das Land zu besehen: NIV 8 This is what your fathers did when I sent them from Kadesh Barnea to look over the land. ELB 9 sie zogen hinauf bis zum Tale Eskol und besahen das Land; und sie machten das Herz der Kinder Israel abwendig, daß sie nicht in das Land gingen, welches Jehova ihnen gegeben hatte. NIV 9 After they went up to the Valley of Eshkol and viewed the land, they discouraged the Israelites from entering the land the LORD had given them. ELB 10 Und der Zorn Jehovas entbrannte an jenem Tage, und er schwur und sprach: NIV 10 The LORD’s anger was aroused that day and he swore this oath: ELB 11 Wenn die Männer, die aus Ägypten hinaufgezogen sind, von zwanzig Jahren und darüber, das Land sehen werden, das ich Abraham und Isaak und Jakob zugeschworen habe! Denn sie sind mir nicht völlig nachgefolgt; NIV 11 ‘Because they have not followed me wholeheartedly, not one of those who were twenty years old or more when they came up out of Egypt will see the land I promised on oath to Abraham, Isaac and Jacob— ELB 12 ausgenommen Kaleb, der Sohn Jephunnes, der Kenisiter, und Josua, der Sohn Nuns; denn sie sind Jehova völlig nachgefolgt. NIV 12 not one except Caleb son of Jephunneh the Kenizzite and Joshua son of Nun, for they followed the LORD wholeheartedly.’ ELB 13 Und der Zorn Jehovas entbrannte wider Israel, und er ließ sie vierzig Jahre lang in der Wüste umherirren, bis das ganze Geschlecht aufgerieben war, welches getan hatte, was böse war in den Augen Jehovas. NIV 13 The LORD’s anger burned against Israel and he made them wander in the wilderness forty years, until the whole generation of those who had done evil in his sight was gone. ELB 14 Und siehe, ihr seid aufgestanden an eurer Väter Statt, eine Brut von sündigen Männern, um die Glut des Zornes Jehovas gegen Israel noch zu mehren. NIV 14 “And here you are, a brood of sinners, standing in the place of your fathers and making the LORD even more angry with Israel. ELB 15 Wenn ihr euch hinter ihm abwendet, so wird er es noch länger in der Wüste lassen, und ihr werdet dieses ganze Volk verderben. NIV 15 If you turn away from following him, he will again leave all this people in the wilderness, and you will be the cause of their destruction.” ELB 16 Und sie traten zu ihm und sprachen: Kleinviehhürden wollen wir hier bauen für unsere Herden, und Städte für unsere Kinder; NIV 16 Then they came up to him and said, “We would like to build pens here for our livestock and cities for our women and children. ELB 17 wir selbst aber wollen uns eilends rüsten vor den Kindern Israel her, bis wir sie an ihren Ort gebracht haben; und unsere Kinder sollen in den festen Städten bleiben vor den Bewohnern des Landes. NIV 17 But we will arm ourselves for battle and go ahead of the Israelites until we have brought them to their place. Meanwhile our women and children will live in fortified cities, for protection from the inhabitants of the land. ELB 18 Wir wollen nicht zu unseren Häusern zurückkehren, bis die Kinder Israel ein jeder sein Erbteil empfangen haben. NIV 18 We will not return to our homes until each of the Israelites has received their inheritance. ELB 19 Denn wir wollen nicht mit ihnen erben jenseit des Jordan und weiterhin, denn unser Erbteil ist uns diesseit des Jordan gegen Sonnenaufgang zugekommen. NIV 19 We will not receive any inheritance with them on the other side of the Jordan, because our inheritance has come to us on the east side of the Jordan.” ELB 20 Da sprach Mose zu ihnen: Wenn ihr dieses tut, wenn ihr euch vor Jehova zum Streite rüstet, NIV 20 Then Moses said to them, “If you will do this—if you will arm yourselves before the LORD for battle ELB 21 und alle unter euch, die gerüstet sind, vor Jehova über den Jordan ziehen, bis er seine Feinde vor sich ausgetrieben hat, NIV 21 and if all of you who are armed cross over the Jordan before the LORD until he has driven his enemies out before him— ELB 22 und das Land vor Jehova unterjocht ist, und ihr danach zurückkehret, so sollt ihr schuldlos sein gegen Jehova und gegen Israel; und dieses Land soll euch zum Eigentum sein vor Jehova. NIV 22 then when the land is subdued before the LORD, you may return and be free from your obligation to the LORD and to Israel. And this land will be your possession before the LORD. ELB 23 Wenn ihr aber nicht also tut, siehe, so habt ihr wider Jehova gesündigt; und wisset, daß eure Sünde euch finden wird. NIV 23 “But if you fail to do this, you will be sinning against the LORD; and you may be sure that your sin will find you out. ELB 24 Bauet euch Städte für eure Kinder und Hürden für euer Kleinvieh, und tut, was aus eurem Munde hervorgegangen ist. NIV 24 Build cities for your women and children, and pens for your flocks, but do what you have promised.” ELB 25 Und die Kinder Gad und die Kinder Ruben sprachen zu Mose und sagten: Deine Knechte werden tun, so wie mein Herr gebietet. NIV 25 The Gadites and Reubenites said to Moses, “We your servants will do as our lord commands. ELB 26 Unsere Kinder, unsere Weiber, unsere Herden und all unser Vieh sollen daselbst in den Städten Gileads sein; NIV 26 Our children and wives, our flocks and herds will remain here in the cities of Gilead. ELB 27 deine Knechte aber, alle zum Heere Gerüsteten, werden vor Jehova hinüberziehen in den Streit, so wie mein Herr redet. NIV 27 But your servants, every man who is armed for battle, will cross over to fight before the LORD, just as our lord says.” ELB 28 Und Mose gebot ihrethalben Eleasar, dem Priester, und Josua, dem Sohne Nuns, und den Häuptern der Väter der Stämme der Kinder Israel; NIV 28 Then Moses gave orders about them to Eleazar the priest and Joshua son of Nun and to the family heads of the Israelite tribes. ELB 29 und Mose sprach zu ihnen: Wenn die Kinder Gad und die Kinder Ruben, alle zum Streit Gerüsteten, mit euch vor Jehova über den Jordan ziehen, und das Land vor euch unterjocht sein wird, so sollt ihr ihnen das Land Gilead zum Eigentum geben; NIV 29 He said to them, “If the Gadites and Reubenites, every man armed for battle, cross over the Jordan with you before the LORD, then when the land is subdued before you, you must give them the land of Gilead as their possession. ELB 30 wenn sie aber nicht gerüstet mit euch hinüberziehen, so sollen sie sich unter euch ansässig machen im Lande Kanaan. NIV 30 But if they do not cross over with you armed, they must accept their possession with you in Canaan.” ELB 31 Und die Kinder Gad und die Kinder Ruben antworteten und sprachen: Wie Jehova zu deinen Knechten geredet hat, so wollen wir tun. NIV 31 The Gadites and Reubenites answered, “Your servants will do what the LORD has said. ELB 32 Wir wollen gerüstet vor Jehova in das Land Kanaan hinüberziehen, und unser Erbbesitztum verbleibe uns diesseit des Jordan. NIV 32 We will cross over before the LORD into Canaan armed, but the property we inherit will be on this side of the Jordan.” ELB 33 Und Mose gab ihnen, den Kindern Gad und den Kindern Ruben und der Hälfte des Stammes Manasse, des Sohnes Josephs, das Königreich Sihons, des Königs der Amoriter, und das Königreich Ogs, des Königs von Basan, das Land nach seinen Städten in ihren Grenzen, die Städte des Landes ringsum. NIV 33 Then Moses gave to the Gadites, the Reubenites and the half-tribe of Manasseh son of Joseph the kingdom of Sihon king of the Amorites and the kingdom of Og king of Bashan—the whole land with its cities and the territory around them. ELB 34 Und die Kinder Gad bauten Dibon und Ataroth und Aroer, NIV 34 The Gadites built up Dibon, Ataroth, Aroer, ELB 35 und Ateroth-Schofan und Jaser und Jogbeha, NIV 35 Atroth Shophan, Jazer, Jogbehah, ELB 36 und Beth-Nimra und Beth-Haran, feste Städte und Kleinviehhürden. NIV 36 Beth Nimrah and Beth Haran as fortified cities, and built pens for their flocks. ELB 37 Und die Kinder Ruben bauten Hesbon und Elale und Kirjathaim, NIV 37 And the Reubenites rebuilt Heshbon, Elealeh and Kiriathaim, ELB 38 und Nebo und Baal-Meon, deren Namen geändert wurden, und Sibma; und sie benannten die Städte, die sie bauten, mit anderen Namen. - NIV 38 as well as Nebo and Baal Meon (these names were changed) and Sibmah. They gave names to the cities they rebuilt. ELB 39 Und die Söhne Makirs, des Sohnes Manasses, zogen nach Gilead und nahmen es ein; und sie trieben die Amoriter, die darin wohnten, aus. NIV 39 The descendants of Makir son of Manasseh went to Gilead, captured it and drove out the Amorites who were there. ELB 40 Und Mose gab Gilead dem Makir, dem Sohne Manasses; und er wohnte darin. NIV 40 So Moses gave Gilead to the Makirites, the descendants of Manasseh, and they settled there. ELB 41 Und Jair, der Sohn Manasses, zog hin und nahm ihre Dörfer ein und nannte sie Dörfer Jairs. NIV 41 Jair, a descendant of Manasseh, captured their settlements and called them Havvoth Jair. ELB 42 Und Nobach zog hin und nahm Kenath und seine Tochterstädte ein und nannte es Nobach nach seinem Namen. NIV 42 And Nobah captured Kenath and its surrounding settlements and called it Nobah after himself.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice