Parallel Bible results for Hebräer 7

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

Hebräer 7

ELB 1 Denn dieser Melchisedek, König von Salem, Priester Gottes, des Höchsten, der Abraham entgegenging, als er von der Schlacht der Könige zurückkehrte, und ihn segnete, NIV 1 This Melchizedek was king of Salem and priest of God Most High. He met Abraham returning from the defeat of the kings and blessed him, ELB 2 welchem auch Abraham den Zehnten zuteilte von allem; der erstlich verdolmetscht König der Gerechtigkeit heißt, sodann aber auch König von Salem, das ist König des Friedens, NIV 2 and Abraham gave him a tenth of everything. First, the name Melchizedek means “king of righteousness”; then also, “king of Salem” means “king of peace.” ELB 3 ohne Vater, ohne Mutter, ohne Geschlechtsregister, weder Anfang der Tage noch Ende des Lebens habend, aber dem Sohne Gottes verglichen, bleibt Priester auf immerdar. NIV 3 Without father or mother, without genealogy, without beginning of days or end of life, resembling the Son of God, he remains a priest forever. ELB 4 Schauet aber, wie groß dieser war, welchem selbst Abraham, der Patriarch, den Zehnten von der Beute gab. NIV 4 Just think how great he was: Even the patriarch Abraham gave him a tenth of the plunder! ELB 5 Und zwar haben die von den Söhnen Levi, welche das Priestertum empfangen, ein Gebot, den Zehnten von dem Volke zu nehmen nach dem Gesetz, das ist von ihren Brüdern, wiewohl sie aus den Lenden Abrahams gekommen sind. NIV 5 Now the law requires the descendants of Levi who become priests to collect a tenth from the people—that is, from their fellow Israelites—even though they also are descended from Abraham. ELB 6 Er aber, der sein Geschlecht nicht von ihnen ableitete, hat den Zehnten von Abraham genommen und den gesegnet, der die Verheißungen hatte. NIV 6 This man, however, did not trace his descent from Levi, yet he collected a tenth from Abraham and blessed him who had the promises. ELB 7 Ohne allen Widerspruch aber wird das Geringere von dem Besseren gesegnet. NIV 7 And without doubt the lesser is blessed by the greater. ELB 8 Und hier zwar empfangen Menschen, welche sterben, die Zehnten, dort aber einer, von welchem bezeugt wird, daß er lebe; NIV 8 In the one case, the tenth is collected by people who die; but in the other case, by him who is declared to be living. ELB 9 und sozusagen ist durch Abraham auch Levi, der die Zehnten empfängt, gezehntet worden, NIV 9 One might even say that Levi, who collects the tenth, paid the tenth through Abraham, ELB 10 denn er war noch in der Lende des Vaters, als Melchisedek ihm entgegenging. NIV 10 because when Melchizedek met Abraham, Levi was still in the body of his ancestor. ELB 11 Wenn nun die Vollkommenheit durch das levitische Priestertum wäre (denn in Verbindung mit demselben hat das Volk das Gesetz empfangen), welches Bedürfnis war noch vorhanden, daß ein anderer Priester nach der Ordnung Melchisedeks aufstehe, und nicht nach der Ordnung Aarons genannt werde? NIV 11 If perfection could have been attained through the Levitical priesthood—and indeed the law given to the people established that priesthood—why was there still need for another priest to come, one in the order of Melchizedek, not in the order of Aaron? ELB 12 Denn wenn das Priestertum geändert wird, so findet notwendig auch eine Änderung des Gesetzes statt. NIV 12 For when the priesthood is changed, the law must be changed also. ELB 13 Denn der, von welchem dies gesagt wird, gehört zu einem anderen Stamme, aus welchem niemand des Altars gewartet hat. NIV 13 He of whom these things are said belonged to a different tribe, and no one from that tribe has ever served at the altar. ELB 14 Denn es ist offenbar, daß unser Herr aus Juda entsprossen ist, zu welchem Stamme Moses nichts in Bezug auf Priester geredet hat. NIV 14 For it is clear that our Lord descended from Judah, and in regard to that tribe Moses said nothing about priests. ELB 15 Und es ist noch weit augenscheinlicher, wenn, nach der Gleichheit Melchisedeks, ein anderer Priester aufsteht, NIV 15 And what we have said is even more clear if another priest like Melchizedek appears, ELB 16 der es nicht nach dem Gesetz eines fleischlichen Gebots geworden ist, sondern nach der Kraft eines unauflöslichen Lebens. NIV 16 one who has become a priest not on the basis of a regulation as to his ancestry but on the basis of the power of an indestructible life. ELB 17 Denn ihm wird bezeugt: "Du bist Priester in Ewigkeit nach der Ordnung Melchisedeks". NIV 17 For it is declared: “You are a priest forever, in the order of Melchizedek.” ELB 18 Denn da ist eine Abschaffung des vorhergehenden Gebots seiner Schwachheit und Nutzlosigkeit wegen NIV 18 The former regulation is set aside because it was weak and useless ELB 19 (denn das Gesetz hat nichts zur Vollendung gebracht) und die Einführung einer besseren Hoffnung, durch welche wir Gott nahen. NIV 19 (for the law made nothing perfect), and a better hope is introduced, by which we draw near to God. ELB 20 Und inwiefern dies nicht ohne Eidschwur geschah, NIV 20 And it was not without an oath! Others became priests without any oath, ELB 21 (denn jene sind ohne Eidschwur Priester geworden, dieser aber mit Eidschwur durch den, der zu ihm sprach: "Der Herr hat geschworen, und es wird ihn nicht gereuen: Du bist Priester in Ewigkeit nach der Ordnung Melchisedeks "), NIV 21 but he became a priest with an oath when God said to him: “The Lord has sworn and will not change his mind: ‘You are a priest forever.’ ” ELB 22 insofern ist Jesus eines besseren Bundes Bürge geworden. NIV 22 Because of this oath, Jesus has become the guarantor of a better covenant. ELB 23 Und jener sind mehrere Priester geworden, weil sie durch den Tod verhindert waren zu bleiben; NIV 23 Now there have been many of those priests, since death prevented them from continuing in office; ELB 24 dieser aber, weil er in Ewigkeit bleibt, hat ein unveränderliches Priestertum. NIV 24 but because Jesus lives forever, he has a permanent priesthood. ELB 25 Daher vermag er auch völlig zu erretten, die durch ihn Gott nahen, indem er immerdar lebt, um sich für sie zu verwenden. NIV 25 Therefore he is able to save completely those who come to God through him, because he always lives to intercede for them. ELB 26 Denn ein solcher Hoherpriester geziemte uns: heilig, unschuldig, unbefleckt, abgesondert von den Sündern und höher als die Himmel geworden, NIV 26 Such a high priest truly meets our need—one who is holy, blameless, pure, set apart from sinners, exalted above the heavens. ELB 27 der nicht Tag für Tag nötig hat, wie die Hohenpriester, zuerst für die eigenen Sünden Schlachtopfer darzubringen, sodann für die des Volkes; denn dieses hat er ein für allemal getan, als er sich selbst geopfert hat. NIV 27 Unlike the other high priests, he does not need to offer sacrifices day after day, first for his own sins, and then for the sins of the people. He sacrificed for their sins once for all when he offered himself. ELB 28 Denn das Gesetz bestellt Menschen zu Hohenpriestern, die Schwachheit haben; das Wort des Eidschwurs aber, der nach dem Gesetz gekommen ist, einen Sohn, vollendet in Ewigkeit. NIV 28 For the law appoints as high priests men in all their weakness; but the oath, which came after the law, appointed the Son, who has been made perfect forever.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice