2 Nocha, den vierten, und Rapha, den f├╝nften.