5 weil, gleichwie die Leiden des Christus gegen uns ├╝berschwenglich sind, also auch durch den Christus unser Trost ├╝berschwenglich ist.