3 Denn dann w├╝rde es schwerer sein als der Sand der Meere; darum sind unbesonnen meine Worte.