8 Grüßet Amplias, meinen Lieben in dem HERRN.