25 Es ist dem Menschen ein Strick, sich mit Heiligem ├╝bereilen und erst nach den Geloben ├╝berlegen.