31 Siehe den Wein nicht an, daß er so rot ist und im Glase so schön steht. Er geht glatt ein;