31 Und die Erstgeborene sprach zu der J√ľngeren: Unser Vater ist alt, und kein Mann ist im Lande, um zu uns einzugehen nach der Weise aller Welt.