8 Sein Herz ist getrost und f├╝rchtet sich nicht, bis er seine Lust an seinen Feinden sieht.