Parallel Bible results for Sprueche 17

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

Sprueche 17

ELB 1 Besser ein trockener Bissen und Friede dabei, als ein Haus voll Opferfleisch mit Zank. NIV 1 Better a dry crust with peace and quiet than a house full of feasting, with strife. ELB 2 Ein einsichtiger Knecht wird über den schändlichen Sohn herrschen, und inmitten der Brüder die Erbschaft teilen. NIV 2 A prudent servant will rule over a disgraceful son and will share the inheritance as one of the family. ELB 3 Der Schmelztiegel für das Silber, und der Ofen für das Gold; aber Prüfer der Herzen ist Jehova. NIV 3 The crucible for silver and the furnace for gold, but the LORD tests the heart. ELB 4 Ein Übeltäter horcht auf die Lippe des Unheils, ein Lügner gibt Gehör der Zunge des Verderbens. NIV 4 A wicked person listens to deceitful lips; a liar pays attention to a destructive tongue. ELB 5 Wer des Armen spottet, verhöhnt den, der ihn gemacht hat; wer über Unglück sich freut, wird nicht für schuldlos gehalten werden. NIV 5 Whoever mocks the poor shows contempt for their Maker; whoever gloats over disaster will not go unpunished. ELB 6 Kindeskinder sind die Krone der Alten, und der Kinder Schmuck sind ihre Väter. NIV 6 Children’s children are a crown to the aged, and parents are the pride of their children. ELB 7 Vortreffliche Rede schickt sich nicht für einen gemeinen Menschen; wieviel weniger Lügenrede für einen Edlen! NIV 7 Eloquent lips are unsuited to a godless fool— how much worse lying lips to a ruler! ELB 8 Das Geschenk ist ein Edelstein in den Augen des Empfängers; wohin er sich wendet, gelingt es ihm. NIV 8 A bribe is seen as a charm by the one who gives it; they think success will come at every turn. ELB 9 Wer Liebe sucht, deckt die Übertretung zu; wer aber eine Sache immer wieder anregt, entzweit Vertraute. NIV 9 Whoever would foster love covers over an offense, but whoever repeats the matter separates close friends. ELB 10 Ein Verweis dringt bei einem Verständigen tiefer ein, als hundert Schläge bei einem Toren. NIV 10 A rebuke impresses a discerning person more than a hundred lashes a fool. ELB 11 Der Böse sucht nur Empörung; aber ein grausamer Bote wird gegen ihn gesandt werden. NIV 11 Evildoers foster rebellion against God; the messenger of death will be sent against them. ELB 12 Eine Bärin, die der Jungen beraubt ist, begegne einem Manne, aber nicht ein Tor in seiner Narrheit! NIV 12 Better to meet a bear robbed of her cubs than a fool bent on folly. ELB 13 Wer Böses für Gutes vergilt, von dessen Hause wird das Böse nicht weichen. NIV 13 Evil will never leave the house of one who pays back evil for good. ELB 14 Der Anfang eines Zankes ist, wie wenn einer Wasser entfesselt; so laß den Streit, ehe er heftig wird. NIV 14 Starting a quarrel is like breaching a dam; so drop the matter before a dispute breaks out. ELB 15 Wer den Gesetzlosen rechtfertigt, und wer den Gerechten verdammt, sie alle beide sind Jehova ein Greuel. NIV 15 Acquitting the guilty and condemning the innocent— the LORD detests them both. ELB 16 Wozu doch Geld in der Hand eines Toren, um Weisheit zu kaufen, da ihm doch der Verstand fehlt? NIV 16 Why should fools have money in hand to buy wisdom, when they are not able to understand it? ELB 17 Der Freund liebt zu aller Zeit, und als Bruder für die Drangsal wird er geboren. NIV 17 A friend loves at all times, and a brother is born for a time of adversity. ELB 18 Ein unverständiger Mensch ist, wer in die Hand einschlägt, wer Bürgschaft leistet gegenüber seinem Nächsten. NIV 18 One who has no sense shakes hands in pledge and puts up security for a neighbor. ELB 19 Wer Zank liebt, liebt Übertretung; wer seine Tür hoch macht, sucht Einsturz. NIV 19 Whoever loves a quarrel loves sin; whoever builds a high gate invites destruction. ELB 20 Wer verkehrten Herzens ist, wird das Gute nicht finden; und wer sich mit seiner Zunge windet, wird ins Unglück fallen. NIV 20 One whose heart is corrupt does not prosper; one whose tongue is perverse falls into trouble. ELB 21 Wer einen Toren zeugt, dem wird es zum Kummer, und der Vater eines Narren hat keine Freude. NIV 21 To have a fool for a child brings grief; there is no joy for the parent of a godless fool. ELB 22 Ein fröhliches Herz bringt gute Besserung, aber ein zerschlagener Geist vertrocknet das Gebein. NIV 22 A cheerful heart is good medicine, but a crushed spirit dries up the bones. ELB 23 Der Gesetzlose nimmt ein Geschenk aus dem Busen, um die Pfade des Rechts zu beugen. NIV 23 The wicked accept bribes in secret to pervert the course of justice. ELB 24 Vor dem Angesicht des Verständigen ist Weisheit, aber die Augen des Toren sind am Ende der Erde. NIV 24 A discerning person keeps wisdom in view, but a fool’s eyes wander to the ends of the earth. ELB 25 Ein törichter Sohn ist ein Gram für seinen Vater, und Bitterkeit für die, welche ihn geboren. NIV 25 A foolish son brings grief to his father and bitterness to the mother who bore him. ELB 26 Auch den Gerechten zu bestrafen, ist nicht gut, Edle zu schlagen um der Geradheit willen. NIV 26 If imposing a fine on the innocent is not good, surely to flog honest officials is not right. ELB 27 Wer seine Worte zurückhält, besitzt Erkenntnis; und wer kühlen Geistes ist, ist ein verständiger Mann. NIV 27 The one who has knowledge uses words with restraint, and whoever has understanding is even-tempered. ELB 28 Auch ein Narr, der schweigt, wird für weise gehalten, für verständig, wer seine Lippen verschließt. NIV 28 Even fools are thought wise if they keep silent, and discerning if they hold their tongues.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice