Parallel Bible results for Apostelgeschichte 4

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

Apostelgeschichte 4

ELB 1 Während sie aber zu dem Volke redeten, kamen die Priester und der Hauptmann des Tempels und die Sadducäer auf sie zu, NIV 1 The priests and the captain of the temple guard and the Sadducees came up to Peter and John while they were speaking to the people. ELB 2 welche es verdroß, daß sie das Volk lehrten und in Jesu die Auferstehung aus den Toten verkündigten. NIV 2 They were greatly disturbed because the apostles were teaching the people, proclaiming in Jesus the resurrection of the dead. ELB 3 Und sie legten die Hände an sie und setzten sie in Gewahrsam bis an den Morgen, denn es war schon Abend. NIV 3 They seized Peter and John and, because it was evening, they put them in jail until the next day. ELB 4 Viele aber von denen, welche das Wort gehört hatten, wurden gläubig; und es wurde die Zahl der Männer bei fünftausend. NIV 4 But many who heard the message believed; so the number of men who believed grew to about five thousand. ELB 5 Es geschah aber des folgenden Tages, daß ihre Obersten und Ältesten und Schriftgelehrten sich in Jerusalem versammelten, NIV 5 The next day the rulers, the elders and the teachers of the law met in Jerusalem. ELB 6 und Annas, der Hohepriester, und Kajaphas und Johannes und Alexander, und so viele vom hohenpriesterlichen Geschlecht waren. NIV 6 Annas the high priest was there, and so were Caiaphas, John, Alexander and others of the high priest’s family. ELB 7 Und nachdem sie sie in die Mitte gestellt hatten, fragten sie: In welcher Kraft oder in welchem Namen habt ihr dies getan? NIV 7 They had Peter and John brought before them and began to question them: “By what power or what name did you do this?” ELB 8 Da sprach Petrus, erfüllt mit Heiligem Geiste, zu ihnen: Oberste des Volkes und Älteste von Israel ! NIV 8 Then Peter, filled with the Holy Spirit, said to them: “Rulers and elders of the people! ELB 9 Wenn wir heute über die Wohltat an einem kranken Menschen verhört und gefragt werden, wodurch dieser geheilt worden ist, NIV 9 If we are being called to account today for an act of kindness shown to a man who was lame and are being asked how he was healed, ELB 10 so sei euch allen und dem ganzen Volke Israel kund, daß in dem Namen Jesu Christi, des Nazaräers, welchen ihr gekreuzigt habt, den Gott auferweckt hat aus den Toten, daß durch ihn dieser gesund vor euch steht. NIV 10 then know this, you and all the people of Israel: It is by the name of Jesus Christ of Nazareth, whom you crucified but whom God raised from the dead, that this man stands before you healed. ELB 11 Dieser ist der Stein, der von euch, den Bauleuten, für nichts geachtet, der zum Eckstein geworden ist. NIV 11 Jesus is “ ‘the stone you builders rejected, which has become the cornerstone.’ ELB 12 Und es ist in keinem anderen das Heil, denn auch kein anderer Name ist unter dem Himmel, der unter den Menschen gegeben ist, in welchem wir errettet werden müssen. NIV 12 Salvation is found in no one else, for there is no other name under heaven given to mankind by which we must be saved.” ELB 13 Als sie aber die Freimütigkeit des Petrus und Johannes sahen und inne wurden, daß es ungelehrte und ungebildete Leute seien, verwunderten sie sich; und sie erkannten sie, daß sie mit Jesu gewesen waren. NIV 13 When they saw the courage of Peter and John and realized that they were unschooled, ordinary men, they were astonished and they took note that these men had been with Jesus. ELB 14 Und da sie den Menschen, der geheilt worden war, bei ihnen stehen sahen, hatten sie nichts dawider zu sagen. NIV 14 But since they could see the man who had been healed standing there with them, there was nothing they could say. ELB 15 Nachdem sie ihnen aber befohlen hatten, aus dem Synedrium zu gehen, überlegten sie miteinander und sagten: NIV 15 So they ordered them to withdraw from the Sanhedrin and then conferred together. ELB 16 Was sollen wir diesen Menschen tun? Denn daß wirklich ein kundbares Zeichen durch sie geschehen ist, ist allen offenbar, die zu Jerusalem wohnen, und wir können es nicht leugnen. NIV 16 “What are we going to do with these men?” they asked. “Everyone living in Jerusalem knows they have performed a notable sign, and we cannot deny it. ELB 17 Aber auf daß es nicht weiter unter dem Volke ausgebreitet werde, laßt uns sie ernstlich bedrohen, daß sie nicht mehr in diesem Namen zu irgend einem Menschen reden. NIV 17 But to stop this thing from spreading any further among the people, we must warn them to speak no longer to anyone in this name.” ELB 18 Und als sie sie gerufen hatten, geboten sie ihnen , sich durchaus nicht in dem Namen Jesu zu äußern noch zu lehren. NIV 18 Then they called them in again and commanded them not to speak or teach at all in the name of Jesus. ELB 19 Petrus aber und Johannes antworteten und sprachen zu ihnen: Ob es vor Gott recht ist, auf euch mehr zu hören, als auf Gott, urteilet ihr; NIV 19 But Peter and John replied, “Which is right in God’s eyes: to listen to you, or to him? You be the judges! ELB 20 denn es ist uns unmöglich, von dem, was wir gesehen und gehört haben, nicht zu reden. NIV 20 As for us, we cannot help speaking about what we have seen and heard.” ELB 21 Sie aber bedrohten sie noch mehr und entließen sie, indem sie nicht fanden, auf welche Weise sie sie strafen sollten, um des Volkes willen; denn alle verherrlichten Gott über das, was geschehen war. NIV 21 After further threats they let them go. They could not decide how to punish them, because all the people were praising God for what had happened. ELB 22 Denn der Mensch war mehr als vierzig Jahre alt, an welchem dieses Zeichen der Heilung geschehen war. NIV 22 For the man who was miraculously healed was over forty years old. ELB 23 Als sie aber entlassen waren, kamen sie zu den Ihrigen und verkündeten alles, was die Hohenpriester und die Ältesten zu ihnen gesagt hatten. NIV 23 On their release, Peter and John went back to their own people and reported all that the chief priests and the elders had said to them. ELB 24 Sie aber, als sie es hörten, erhoben einmütig ihre Stimme zu Gott und sprachen: Herrscher, du bist der Gott , der den Himmel und die Erde und das Meer gemacht hat und alles, was in ihnen ist; NIV 24 When they heard this, they raised their voices together in prayer to God. “Sovereign Lord,” they said, “you made the heavens and the earth and the sea, and everything in them. ELB 25 der du durch den Mund deines Knechtes David gesagt hast: "Warum tobten die Nationen, und sannen Eitles die Völker? NIV 25 You spoke by the Holy Spirit through the mouth of your servant, our father David: “ ‘Why do the nations rage and the peoples plot in vain? ELB 26 Die Könige der Erde standen da, und die Obersten versammelten sich wider den Herrn und wider seinen Christus." NIV 26 The kings of the earth rise up and the rulers band together against the Lord and against his anointed one. ’ ELB 27 Denn in dieser Stadt versammelten sich in Wahrheit wider deinen heiligen Knecht Jesus, den du gesalbt hast, sowohl Herodes als Pontius Pilatus mit den Nationen und den Völkern Israels, NIV 27 Indeed Herod and Pontius Pilate met together with the Gentiles and the people of Israel in this city to conspire against your holy servant Jesus, whom you anointed. ELB 28 alles zu tun, was deine Hand und dein Ratschluß zuvorbestimmt hat, daß es geschehen sollte. NIV 28 They did what your power and will had decided beforehand should happen. ELB 29 Und nun, Herr, sieh an ihre Drohungen und gib deinen Knechten, dein Wort zu reden mit aller Freimütigkeit, NIV 29 Now, Lord, consider their threats and enable your servants to speak your word with great boldness. ELB 30 indem du deine Hand ausstreckst zur Heilung, und daß Zeichen und Wunder geschehen durch den Namen deines heiligen Knechtes Jesus. NIV 30 Stretch out your hand to heal and perform signs and wonders through the name of your holy servant Jesus.” ELB 31 Und als sie gebetet hatten, bewegte sich die Stätte, wo sie versammelt waren; und sie wurden alle mit Heiligem Geiste erfüllt und redeten das Wort Gottes mit Freimütigkeit. NIV 31 After they prayed, the place where they were meeting was shaken. And they were all filled with the Holy Spirit and spoke the word of God boldly. ELB 32 Die Menge derer aber, die gläubig geworden, war ein Herz und eine Seele; und auch nicht einer sagte, daß etwas von seiner Habe sein eigen wäre, sondern es war ihnen alles gemein. NIV 32 All the believers were one in heart and mind. No one claimed that any of their possessions was their own, but they shared everything they had. ELB 33 Und mit großer Kraft legten die Apostel das Zeugnis von der Auferstehung des Herrn Jesus ab; und große Gnade war auf ihnen allen. NIV 33 With great power the apostles continued to testify to the resurrection of the Lord Jesus. And God’s grace was so powerfully at work in them all ELB 34 Denn es war auch keiner dürftig unter ihnen, denn so viele Besitzer von Äckern oder Häusern waren, verkauften sie und brachten den Preis des Verkauften NIV 34 that there were no needy persons among them. For from time to time those who owned land or houses sold them, brought the money from the sales ELB 35 und legten ihn nieder zu den Füßen der Apostel; es wurde aber einem jeden ausgeteilt, so wie einer irgend Bedürfnis hatte. NIV 35 and put it at the apostles’ feet, and it was distributed to anyone who had need. ELB 36 Joseph aber, der von den Aposteln Barnabas zubenamt wurde (was verdolmetscht heißt: Sohn des Trostes), ein Levit, ein Cyprier von Geburt, NIV 36 Joseph, a Levite from Cyprus, whom the apostles called Barnabas (which means “son of encouragement”), ELB 37 der einen Acker besaß, verkaufte ihn, brachte das Geld und legte es nieder zu den Füßen der Apostel. NIV 37 sold a field he owned and brought the money and put it at the apostles’ feet.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice