Parallel Bible results for Exodus 38

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

Exodus 38

ELB 1 Und er machte den Brandopferaltar von Akazienholz: fünf Ellen seine Länge, und fünf Ellen seine Breite, quadratförmig, und drei Ellen seine Höhe; NIV 1 They built the altar of burnt offering of acacia wood, three cubits high; it was square, five cubits long and five cubits wide. ELB 2 und er machte seine Hörner an seine vier Ecken; aus ihm waren seine Hörner; und er überzog ihn mit Erz. NIV 2 They made a horn at each of the four corners, so that the horns and the altar were of one piece, and they overlaid the altar with bronze. ELB 3 Und er machte alle die Geräte des Altars: die Töpfe und die Schaufeln und die Sprengschalen, die Gabeln und die Kohlenpfannen; alle seine Geräte machte er von Erz. NIV 3 They made all its utensils of bronze—its pots, shovels, sprinkling bowls, meat forks and firepans. ELB 4 Und er machte dem Altar ein Gitter von Netzwerk aus Erz, unter seiner Einfassung, unterwärts, bis zu seiner Hälfte. NIV 4 They made a grating for the altar, a bronze network, to be under its ledge, halfway up the altar. ELB 5 Und er goß vier Ringe an die vier Ecken des ehernen Gitters als Behälter für die Stangen. NIV 5 They cast bronze rings to hold the poles for the four corners of the bronze grating. ELB 6 Und er machte die Stangen von Akazienholz und überzog sie mit Erz. NIV 6 They made the poles of acacia wood and overlaid them with bronze. ELB 7 Und er brachte die Stangen in die Ringe, an die Seiten des Altars, um ihn mit denselben zu tragen; hohl, von Brettern machte er ihn. NIV 7 They inserted the poles into the rings so they would be on the sides of the altar for carrying it. They made it hollow, out of boards. ELB 8 Und er machte das Becken von Erz und sein Gestell von Erz, von den Spiegeln der sich scharenden Weiber, die sich scharten am Eingang des Zeltes der Zusammenkunft. NIV 8 They made the bronze basin and its bronze stand from the mirrors of the women who served at the entrance to the tent of meeting. ELB 9 Und er machte den Vorhof: an der Mittagseite, südwärts, die Umhänge des Vorhofs von gezwirntem Byssus, hundert Ellen; NIV 9 Next they made the courtyard. The south side was a hundred cubits long and had curtains of finely twisted linen, ELB 10 ihre zwanzig Säulen und ihre zwanzig Füße von Erz, die Haken der Säulen und ihre Bindestäbe von Silber. NIV 10 with twenty posts and twenty bronze bases, and with silver hooks and bands on the posts. ELB 11 Und an der Nordseite hundert Ellen; ihre zwanzig Säulen und ihre zwanzig Füße von Erz, die Haken der Säulen und ihre Bindestäbe von Silber. NIV 11 The north side was also a hundred cubits long and had twenty posts and twenty bronze bases, with silver hooks and bands on the posts. ELB 12 Und an der Westseite fünfzig Ellen Umhänge; ihre zehn Säulen und ihre zehn Füße, die Haken der Säulen und ihre Bindestäbe von Silber. NIV 12 The west end was fifty cubits wide and had curtains, with ten posts and ten bases, with silver hooks and bands on the posts. ELB 13 Und an der Ostseite gegen Aufgang, fünfzig Ellen: NIV 13 The east end, toward the sunrise, was also fifty cubits wide. ELB 14 fünfzehn Ellen Umhänge auf der einen Seite, ihre drei Säulen und ihre drei Füße; NIV 14 Curtains fifteen cubits long were on one side of the entrance, with three posts and three bases, ELB 15 und auf der anderen Seite, diesseit und jenseit vom Tore des Vorhofs fünfzehn Ellen Umhänge, ihre drei Säulen und ihre drei Füße. NIV 15 and curtains fifteen cubits long were on the other side of the entrance to the courtyard, with three posts and three bases. ELB 16 Alle Umhänge des Vorhofs ringsum waren von gezwirntem Byssus; NIV 16 All the curtains around the courtyard were of finely twisted linen. ELB 17 und die Füße der Säulen von Erz, die Haken der Säulen und ihre Bindestäbe von Silber und der Überzug ihrer Köpfe von Silber; und die Säulen des Vorhofs waren alle mit Bindestäben von Silber versehen. NIV 17 The bases for the posts were bronze. The hooks and bands on the posts were silver, and their tops were overlaid with silver; so all the posts of the courtyard had silver bands. ELB 18 Und den Vorhang vom Tore des Vorhofs machte er in Buntwirkerarbeit, von blauem und rotem Purpur und Karmesin und gezwirntem Byssus; und zwar zwanzig Ellen die Länge; und die Höhe, in der Breite, fünf Ellen, gerade wie die Umhänge des Vorhofs; NIV 18 The curtain for the entrance to the courtyard was made of blue, purple and scarlet yarn and finely twisted linen—the work of an embroiderer. It was twenty cubits long and, like the curtains of the courtyard, five cubits high, ELB 19 und ihre vier Säulen und ihre vier Füße waren von Erz, ihre Haken von Silber und der Überzug ihrer Köpfe und ihre Bindestäbe von Silber. NIV 19 with four posts and four bronze bases. Their hooks and bands were silver, and their tops were overlaid with silver. ELB 20 Und alle Pflöcke zur Wohnung und zum Vorhof ringsum waren von Erz. NIV 20 All the tent pegs of the tabernacle and of the surrounding courtyard were bronze. ELB 21 Dies ist die Berechnung der Wohnung, der Wohnung des Zeugnisses, die berechnet wurde auf Befehl Moses, durch den Dienst der Leviten unter der Hand Ithamars, des Sohnes Aarons, des Priesters; - NIV 21 These are the amounts of the materials used for the tabernacle, the tabernacle of the covenant law, which were recorded at Moses’ command by the Levites under the direction of Ithamar son of Aaron, the priest. ELB 22 und Bezaleel, der Sohn Uris, des Sohnes Hurs, vom Stamme Juda, machte alles, was Jehova dem Mose geboten hatte; NIV 22 (Bezalel son of Uri, the son of Hur, of the tribe of Judah, made everything the LORD commanded Moses; ELB 23 und mit ihm Oholiab, der Sohn Achisamaks, vom Stamme Dan, ein Künstler und Kunstweber und Buntwirker in blauem und rotem Purpur und Karmesin und Byssus: - NIV 23 with him was Oholiab son of Ahisamak, of the tribe of Dan—an engraver and designer, and an embroiderer in blue, purple and scarlet yarn and fine linen.) ELB 24 Alles Gold, das zum Werke verwendet wurde an dem ganzen Werke des Heiligtums, das Gold des Webopfers, betrug neunundzwanzig Talente und siebenhundertdreißig Sekel, nach dem Sekel des Heiligtums. NIV 24 The total amount of the gold from the wave offering used for all the work on the sanctuary was 29 talents and 730 shekels, according to the sanctuary shekel. ELB 25 Und das Silber von den Gemusterten der Gemeinde betrug hundert Talente und tausend siebenhundertfünfundsiebzig Sekel, nach dem Sekel des Heiligtums: NIV 25 The silver obtained from those of the community who were counted in the census was 100 talents and 1,775 shekels, according to the sanctuary shekel— ELB 26 ein Beka auf den Kopf, die Hälfte eines Sekels, nach dem Sekel des Heiligtums, von einem jeden, der zu den Gemusterten überging, von zwanzig Jahren und darüber, von sechshundert dreitausend fünfhundertfünfzig Mann. NIV 26 one beka per person, that is, half a shekel, according to the sanctuary shekel, from everyone who had crossed over to those counted, twenty years old or more, a total of 603,550 men. ELB 27 Und die hundert Talente Silber waren zum Gießen der Füße des Heiligtums und der Füße des Vorhanges, hundert Füße auf hundert Talente, ein Talent auf einen Fuß. NIV 27 The 100 talents of silver were used to cast the bases for the sanctuary and for the curtain—100 bases from the 100 talents, one talent for each base. ELB 28 Und von den tausend siebenhundertfünfundsiebzig Sekeln machte er die Haken für die Säulen und überzog ihre Köpfe und verband sie mit Stäben. NIV 28 They used the 1,775 shekels to make the hooks for the posts, to overlay the tops of the posts, and to make their bands. ELB 29 Und das Erz des Webopfers betrug siebzig Talente und zweitausendvierhundert Sekel. NIV 29 The bronze from the wave offering was 70 talents and 2,400 shekels. ELB 30 Und er machte daraus die Füße vom Eingang des Zeltes der Zusammenkunft und den ehernen Altar und sein ehernes Gitter und alle Geräte des Altars; NIV 30 They used it to make the bases for the entrance to the tent of meeting, the bronze altar with its bronze grating and all its utensils, ELB 31 und die Füße des Vorhofs ringsum und die Füße vom Tore des Vorhofs und alle Pflöcke der Wohnung und alle Pflöcke des Vorhofs ringsum. NIV 31 the bases for the surrounding courtyard and those for its entrance and all the tent pegs for the tabernacle and those for the surrounding courtyard.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice