Parallel Bible results for Galater 3

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

Galater 3

ELB 1 O unverständige Galater! Wer hat euch bezaubert, denen Jesus Christus, als unter euch gekreuzigt, vor Augen gemalt wurde? NIV 1 You foolish Galatians! Who has bewitched you? Before your very eyes Jesus Christ was clearly portrayed as crucified. ELB 2 Dies allein will ich von euch lernen: Habt ihr den Geist aus Gesetzeswerken empfangen, oder aus der Kunde des Glaubens? NIV 2 I would like to learn just one thing from you: Did you receive the Spirit by the works of the law, or by believing what you heard? ELB 3 Seid ihr so unverständig? Nachdem ihr im Geiste angefangen habt, wollt ihr jetzt im Fleische vollenden? NIV 3 Are you so foolish? After beginning by means of the Spirit, are you now trying to finish by means of the flesh? ELB 4 Habt ihr so vieles vergeblich gelitten? wenn anders auch vergeblich? NIV 4 Have you experienced so much in vain—if it really was in vain? ELB 5 Der euch nun den Geist darreicht und Wunderwerke unter euch wirkt, ist es aus Gesetzeswerken oder aus der Kunde des Glaubens? NIV 5 So again I ask, does God give you his Spirit and work miracles among you by the works of the law, or by your believing what you heard? ELB 6 Gleichwie Abraham Gott glaubte, und es ihm zur Gerechtigkeit gerechnet wurde. NIV 6 So also Abraham “believed God, and it was credited to him as righteousness.” ELB 7 Erkennet denn: die aus Glauben sind, diese sind Abrahams Söhne. NIV 7 Understand, then, that those who have faith are children of Abraham. ELB 8 Die Schrift aber, voraussehend, daß Gott die Nationen aus Glauben rechtfertigen würde, verkündigte dem Abraham die gute Botschaft zuvor: "In dir werden gesegnet werden alle Nationen". NIV 8 Scripture foresaw that God would justify the Gentiles by faith, and announced the gospel in advance to Abraham: “All nations will be blessed through you.” ELB 9 Also werden die, welche aus Glauben sind, mit dem gläubigen Abraham gesegnet. NIV 9 So those who rely on faith are blessed along with Abraham, the man of faith. ELB 10 Denn so viele aus Gesetzeswerken sind, sind unter dem Fluche; denn es steht geschrieben: "Verflucht ist jeder, der nicht bleibt in allem, was im Buche des Gesetzes geschrieben ist, um es zu tun!" NIV 10 For all who rely on the works of the law are under a curse, as it is written: “Cursed is everyone who does not continue to do everything written in the Book of the Law.” ELB 11 Daß aber durch Gesetz niemand vor Gott gerechtfertigt wird, ist offenbar, denn "der Gerechte wird aus Glauben leben". NIV 11 Clearly no one who relies on the law is justified before God, because “the righteous will live by faith.” ELB 12 Das Gesetz aber ist nicht aus Glauben, sondern: "Wer diese Dinge getan hat, wird durch sie leben". NIV 12 The law is not based on faith; on the contrary, it says, “The person who does these things will live by them.” ELB 13 Christus hat uns losgekauft von dem Fluche des Gesetzes, indem er ein Fluch für uns geworden ist (denn es steht geschrieben: "Verflucht ist jeder, der am Holze hängt!"); NIV 13 Christ redeemed us from the curse of the law by becoming a curse for us, for it is written: “Cursed is everyone who is hung on a pole.” ELB 14 auf daß der Segen Abrahams in Christo Jesu zu den Nationen käme, auf daß wir die Verheißung des Geistes empfingen durch den Glauben. NIV 14 He redeemed us in order that the blessing given to Abraham might come to the Gentiles through Christ Jesus, so that by faith we might receive the promise of the Spirit. ELB 15 Brüder, ich rede nach Menschenweise; selbst eines Menschen Bund, der bestätigt ist, hebt niemand auf oder verordnet etwas hinzu. NIV 15 Brothers and sisters, let me take an example from everyday life. Just as no one can set aside or add to a human covenant that has been duly established, so it is in this case. ELB 16 Dem Abraham aber waren die Verheißungen zugesagt und seinem Samen. Er sagt nicht: "und den Samen", als von vielen, sondern als von einem: "und deinem Samen", welcher Christus ist. NIV 16 The promises were spoken to Abraham and to his seed. Scripture does not say “and to seeds,” meaning many people, but “and to your seed,” meaning one person, who is Christ. ELB 17 Dieses aber sage ich: Einen vorher von Gott bestätigten Bund macht das vierhundertdreißig Jahre danach entstandene Gesetz nicht ungültig, um die Verheißung aufzuheben. NIV 17 What I mean is this: The law, introduced 430 years later, does not set aside the covenant previously established by God and thus do away with the promise. ELB 18 Denn wenn die Erbschaft aus Gesetz ist, so nicht mehr aus Verheißung: dem Abraham aber hat Gott sie durch Verheißung geschenkt. NIV 18 For if the inheritance depends on the law, then it no longer depends on the promise; but God in his grace gave it to Abraham through a promise. ELB 19 Warum nun das Gesetz? Es wurde der Übertretungen wegen hinzugefügt (bis der Same käme, dem die Verheißung gemacht war), angeordnet durch Engel in der Hand eines Mittlers. NIV 19 Why, then, was the law given at all? It was added because of transgressions until the Seed to whom the promise referred had come. The law was given through angels and entrusted to a mediator. ELB 20 Ein Mittler aber ist nicht Mittler von einem; Gott aber ist einer. NIV 20 A mediator, however, implies more than one party; but God is one. ELB 21 Ist denn das Gesetz wider die Verheißungen Gottes? Das sei ferne! Denn wenn ein Gesetz gegeben worden wäre, das lebendig zu machen vermöchte, dann wäre wirklich die Gerechtigkeit aus Gesetz. NIV 21 Is the law, therefore, opposed to the promises of God? Absolutely not! For if a law had been given that could impart life, then righteousness would certainly have come by the law. ELB 22 Die Schrift aber hat alles unter die Sünde eingeschlossen, auf daß die Verheißung aus Glauben an Jesum Christum denen gegeben würde, die da glauben. NIV 22 But Scripture has locked up everything under the control of sin, so that what was promised, being given through faith in Jesus Christ, might be given to those who believe. ELB 23 Bevor aber der Glaube kam, wurden wir unter dem Gesetz verwahrt, eingeschlossen auf den Glauben hin, der geoffenbart werden sollte. NIV 23 Before the coming of this faith, we were held in custody under the law, locked up until the faith that was to come would be revealed. ELB 24 Also ist das Gesetz unser Zuchtmeister gewesen auf Christum hin, auf daß wir aus Glauben gerechtfertigt würden. NIV 24 So the law was our guardian until Christ came that we might be justified by faith. ELB 25 Da aber der Glaube gekommen ist, sind wir nicht mehr unter einem Zuchtmeister; NIV 25 Now that this faith has come, we are no longer under a guardian. ELB 26 denn ihr alle seid Söhne Gottes durch den Glauben an Christum Jesum. NIV 26 So in Christ Jesus you are all children of God through faith, ELB 27 Denn so viele euer auf Christum getauft worden sind, ihr habt Christum angezogen. NIV 27 for all of you who were baptized into Christ have clothed yourselves with Christ. ELB 28 Da ist nicht Jude noch Grieche, da ist nicht Sklave noch Freier, da ist nicht Mann und Weib; denn ihr alle seid einer in Christo Jesu. NIV 28 There is neither Jew nor Gentile, neither slave nor free, nor is there male and female, for you are all one in Christ Jesus. ELB 29 Wenn ihr aber Christi seid, so seid ihr denn Abrahams Same und nach Verheißung Erben. NIV 29 If you belong to Christ, then you are Abraham’s seed, and heirs according to the promise.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice