Parallel Bible results for Hiob 18

Luther Bible 1912 (German)

New International Version

Hiob 18

LUT 1 Da antwortete Bildad von Suah und sprach: NIV 1 Then Bildad the Shuhite replied: LUT 2 Wann wollt ihr der Reden ein Ende machen? Merkt doch; darnach wollen wir reden. NIV 2 “When will you end these speeches? Be sensible, and then we can talk. LUT 3 Warum werden wir geachtet wie Vieh und sind so unrein vor euren Augen? NIV 3 Why are we regarded as cattle and considered stupid in your sight? LUT 4 Willst du vor Zorn bersten? Meinst du, daß um deinetwillen die Erde verlassen werde und der Fels von seinem Ort versetzt werde? NIV 4 You who tear yourself to pieces in your anger, is the earth to be abandoned for your sake? Or must the rocks be moved from their place? LUT 5 Und doch wird das Licht der Gottlosen verlöschen, und der Funke seines Feuers wird nicht leuchten. NIV 5 “The lamp of a wicked man is snuffed out; the flame of his fire stops burning. LUT 6 Das Licht wird finster werden in seiner Hütte, und seine Leuchte über ihm verlöschen. NIV 6 The light in his tent becomes dark; the lamp beside him goes out. LUT 7 Seine kräftigen Schritte werden in die Enge kommen, und sein Anschlag wird ihn fällen. NIV 7 The vigor of his step is weakened; his own schemes throw him down. LUT 8 Denn er ist mit seinen Füßen in den Strick gebracht und wandelt im Netz. NIV 8 His feet thrust him into a net; he wanders into its mesh. LUT 9 Der Strick wird seine Ferse halten, und die Schlinge wird ihn erhaschen. NIV 9 A trap seizes him by the heel; a snare holds him fast. LUT 10 Sein Strick ist gelegt in die Erde, und seine Falle auf seinem Gang. NIV 10 A noose is hidden for him on the ground; a trap lies in his path. LUT 11 Um und um wird ihn schrecken plötzliche Furcht, daß er nicht weiß, wo er hinaus soll. NIV 11 Terrors startle him on every side and dog his every step. LUT 12 Hunger wird seine Habe sein, und Unglück wird ihm bereit sein und anhangen. NIV 12 Calamity is hungry for him; disaster is ready for him when he falls. LUT 13 Die Glieder seines Leibes werden verzehrt werden; seine Glieder wird verzehren der Erstgeborene des Todes. NIV 13 It eats away parts of his skin; death’s firstborn devours his limbs. LUT 14 Seine Hoffnung wird aus seiner Hütte ausgerottet werden, und es wird ihn treiben zum König des Schreckens. NIV 14 He is torn from the security of his tent and marched off to the king of terrors. LUT 15 In seiner Hütte wird nichts bleiben; über seine Stätte wird Schwefel gestreut werden. NIV 15 Fire resides in his tent; burning sulfur is scattered over his dwelling. LUT 16 Von unten werden verdorren seine Wurzeln, und von oben abgeschnitten seine Zweige. NIV 16 His roots dry up below and his branches wither above. LUT 17 Sein Gedächtnis wird vergehen in dem Lande, und er wird keinen Namen haben auf der Gasse. NIV 17 The memory of him perishes from the earth; he has no name in the land. LUT 18 Er wird vom Licht in die Finsternis vertrieben und vom Erdboden verstoßen werden. NIV 18 He is driven from light into the realm of darkness and is banished from the world. LUT 19 Er wird keine Kinder haben und keine Enkel unter seinem Volk; es wird ihm keiner übrigbleiben in seinen Gütern. NIV 19 He has no offspring or descendants among his people, no survivor where once he lived. LUT 20 Die nach ihm kommen, werden sich über seinen Tag entsetzen; und die vor ihm sind, wird eine Furcht ankommen. NIV 20 People of the west are appalled at his fate; those of the east are seized with horror. LUT 21 Das ist die Wohnung des Ungerechten; und dies ist die Stätte des, der Gott nicht achtet. NIV 21 Surely such is the dwelling of an evil man; such is the place of one who does not know God.”

Do Not Sell My Info (CA only)