Parallel Bible results for Jeremia 48

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

Jeremia 48

ELB 1 Über Moab. So spricht Jehova der Heerscharen, der Gott Israels: Wehe über Nebo! Denn es ist verwüstet. Zu Schanden geworden, eingenommen ist Kirjathaim; zu Schanden geworden ist die hohe Feste und bestürzt. NIV 1 Concerning Moab: This is what the LORD Almighty, the God of Israel, says: “Woe to Nebo, for it will be ruined. Kiriathaim will be disgraced and captured; the stronghold will be disgraced and shattered. ELB 2 Moabs Ruhm ist dahin. In Hesbon hat man Böses ersonnen gegen dasselbe: "Kommt und laßt es uns ausrotten, daß es keine Nation mehr sei!" Auch du, Madmen, wirst vernichtet werden; das Schwert zieht hinter dir her. NIV 2 Moab will be praised no more; in Heshbon people will plot her downfall: ‘Come, let us put an end to that nation.’ You, the people of Madmen, will also be silenced; the sword will pursue you. ELB 3 Horch! Ein Geschrei aus Horonaim: Verheerung und große Zertrümmerung! NIV 3 Cries of anguish arise from Horonaim, cries of great havoc and destruction. ELB 4 Moab ist zerschmettert, seine Geringen haben ein lautes Geschrei erhoben. NIV 4 Moab will be broken; her little ones will cry out. ELB 5 Denn die Anhöhe von Luchith steigt man mit Weinen hinauf, mit Weinen; denn am Abhang von Horonaim hat man Angstgeschrei der Zerschmetterung gehört. NIV 5 They go up the hill to Luhith, weeping bitterly as they go; on the road down to Horonaim anguished cries over the destruction are heard. ELB 6 Fliehet, rettet euer Leben, und seid wie ein Entblößter in der Wüste! NIV 6 Flee! Run for your lives; become like a bush in the desert. ELB 7 Denn weil du auf deine Werke und auf deine Schätze vertrautest, sollst auch du eingenommen werden; und Kamos wird in die Gefangenschaft ziehen, seine Priester und seine Fürsten allzumal. NIV 7 Since you trust in your deeds and riches, you too will be taken captive, and Chemosh will go into exile, together with his priests and officials. ELB 8 Und der Verwüster wird über jede Stadt kommen, und keine Stadt wird entrinnen; und das Tal wird zu Grunde gehen und die Ebene vernichtet werden, wie Jehova gesprochen hat. NIV 8 The destroyer will come against every town, and not a town will escape. The valley will be ruined and the plateau destroyed, because the LORD has spoken. ELB 9 Gebet Moab Flügel, denn fliegend wird es wegziehen; und seine Städte werden zur Wüste werden, so daß niemand darin wohnt. NIV 9 Put salt on Moab, for she will be laid waste ; her towns will become desolate, with no one to live in them. ELB 10 Verflucht sei, wer das Werk Jehovas lässig treibt, und verflucht, wer sein Schwert vom Blute zurückhält! NIV 10 “A curse on anyone who is lax in doing the LORD’s work! A curse on anyone who keeps their sword from bloodshed! ELB 11 Sorglos war Moab von seiner Jugend an, und still lag es auf seinen Hefen und wurde nicht ausgeleert von Faß zu Faß, und in die Gefangenschaft ist es nie gezogen; daher ist sein Geschmack ihm geblieben und sein Geruch nicht verändert. NIV 11 “Moab has been at rest from youth, like wine left on its dregs, not poured from one jar to another— she has not gone into exile. So she tastes as she did, and her aroma is unchanged. ELB 12 Darum siehe, Tage kommen, spricht Jehova, da ich ihm Schröter senden werde, die es schroten und seine Fässer ausleeren und seine Krüge zerschmeißen werden. NIV 12 But days are coming,” declares the LORD, “when I will send men who pour from pitchers, and they will pour her out; they will empty her pitchers and smash her jars. ELB 13 Und Moab wird sich über Kamos schämen, gleichwie das Haus Israel sich geschämt hat über Bethel, ihre Zuversicht. NIV 13 Then Moab will be ashamed of Chemosh, as Israel was ashamed when they trusted in Bethel. ELB 14 Wie sprechet ihr: Wir sind Helden und tapfere Männer zum Streit? NIV 14 “How can you say, ‘We are warriors, men valiant in battle’? ELB 15 Moab ist verwüstet, und seine Städte hat man erstiegen, und die Auswahl seiner Jünglinge ist zur Schlachtung hingestürzt, spricht der König, Jehova der Heerscharen ist sein Name. NIV 15 Moab will be destroyed and her towns invaded; her finest young men will go down in the slaughter,” declares the King, whose name is the LORD Almighty. ELB 16 Moabs Verderben steht nahe bevor, und sein Unglück eilt sehr. NIV 16 “The fall of Moab is at hand; her calamity will come quickly. ELB 17 Beklaget es, ihr seine Umwohner alle, und alle, die ihr seinen Namen kennet! Sprechet: Wie ist zerbrochen das Zepter der Macht, der Stab der Majestät! NIV 17 Mourn for her, all who live around her, all who know her fame; say, ‘How broken is the mighty scepter, how broken the glorious staff!’ ELB 18 Steige herab von der Herrlichkeit und wohne in dürrem Lande, du Bewohnerin, Tochter Dibons; denn Moabs Verwüster ist wider dich heraufgezogen, hat deine Festen zerstört. NIV 18 “Come down from your glory and sit on the parched ground, you inhabitants of Daughter Dibon, for the one who destroys Moab will come up against you and ruin your fortified cities. ELB 19 Tritt an den Weg und schaue, Bewohnerin von Aroer! Frage den Fliehenden und die Entronnenen, sprich: Was ist geschehen? NIV 19 Stand by the road and watch, you who live in Aroer. Ask the man fleeing and the woman escaping, ask them, ‘What has happened?’ ELB 20 Moab ist zu Schanden geworden, denn es ist bestürzt. Heulet und schreiet, verkündet am Arnon, daß Moab verwüstet ist! NIV 20 Moab is disgraced, for she is shattered. Wail and cry out! Announce by the Arnon that Moab is destroyed. ELB 21 Und das Gericht ist gekommen über das Land der Ebene, über Cholon und über Jahza und über Mephaath, NIV 21 Judgment has come to the plateau— to Holon, Jahzah and Mephaath, ELB 22 und über Dibon und über Nebo und über Beth-Diblathaim, NIV 22 to Dibon, Nebo and Beth Diblathaim, ELB 23 und über Kirjathaim und über Beth-Gamul und über Beth-Meon, NIV 23 to Kiriathaim, Beth Gamul and Beth Meon, ELB 24 und über Kerijoth und über Bozra, und über alle Städte des Landes Moab, die fernen und die nahen. NIV 24 to Kerioth and Bozrah— to all the towns of Moab, far and near. ELB 25 Das Horn Moabs ist abgehauen, und sein Arm ist zerschmettert, spricht Jehova. NIV 25 Moab’s horn is cut off; her arm is broken,” declares the LORD. ELB 26 Berauschet es, denn wider Jehova hat es großgetan, damit Moab sich wälze in seinem Gespei und auch selbst zum Gelächter werde! NIV 26 “Make her drunk, for she has defied the LORD. Let Moab wallow in her vomit; let her be an object of ridicule. ELB 27 Oder war dir Israel nicht zum Gelächter? Oder war es unter Dieben ertappt worden, daß, sooft du von ihm sprachest, du den Kopf schütteltest? NIV 27 Was not Israel the object of your ridicule? Was she caught among thieves, that you shake your head in scorn whenever you speak of her? ELB 28 Verlasset die Städte und wohnet in den Felsen, ihr Bewohner von Moab, und seid wie die Taube, welche an den Rändern des Abgrundes nistet! NIV 28 Abandon your towns and dwell among the rocks, you who live in Moab. Be like a dove that makes its nest at the mouth of a cave. ELB 29 Wir haben vernommen den Hochmut Moabs, des sehr hochmütigen, seinen Stolz und seinen Hochmut und seine Hoffart und die Erhebung seines Herzens. NIV 29 “We have heard of Moab’s pride— how great is her arrogance!— of her insolence, her pride, her conceit and the haughtiness of her heart. ELB 30 Ich kenne wohl sein Wüten, spricht Jehova, und sein eitles Prahlen; unwahr haben sie gehandelt. NIV 30 I know her insolence but it is futile,” declares the LORD, “and her boasts accomplish nothing. ELB 31 Darum jammere ich über Moab, und wegen ganz Moab schreie ich; über die Leute von Kir-Heres seufzt man. NIV 31 Therefore I wail over Moab, for all Moab I cry out, I moan for the people of Kir Hareseth. ELB 32 Mehr als das Weinen Jasers weine ich über dich, du Weinstock von Sibma; deine Ranken gingen über das Meer, sie reichten bis zum Meere von Jaser. Über deine Obsternte und über deine Weinlese ist der Verwüster hergefallen, NIV 32 I weep for you, as Jazer weeps, you vines of Sibmah. Your branches spread as far as the sea ; they reached as far as Jazer. The destroyer has fallen on your ripened fruit and grapes. ELB 33 und verschwunden sind Freude und Frohlocken aus dem Fruchtgefilde und aus dem Lande Moab. Und dem Weine aus den Kufen habe ich ein Ende gemacht: Man tritt nicht mehr die Kelter unter Jubelruf; der laute Ruf ist kein Jubelruf. NIV 33 Joy and gladness are gone from the orchards and fields of Moab. I have stopped the flow of wine from the presses; no one treads them with shouts of joy. Although there are shouts, they are not shouts of joy. ELB 34 Von dem Geschrei Hesbons haben sie bis Elale, bis Jahaz ihre Stimme erschallen lassen, von Zoar bis Horonaim, bis Eglath-Schelischija; denn auch die Wasser von Nimrim sollen zu Wüsten werden. NIV 34 “The sound of their cry rises from Heshbon to Elealeh and Jahaz, from Zoar as far as Horonaim and Eglath Shelishiyah, for even the waters of Nimrim are dried up. ELB 35 Und ich mache ein Ende in Moab, spricht Jehova, dem, der auf die Höhe steigt und seinen Göttern räuchert. NIV 35 In Moab I will put an end to those who make offerings on the high places and burn incense to their gods,” declares the LORD. ELB 36 Deshalb klagt gleich Flöten mein Herz um Moab, und klagt gleich Flöten mein Herz um die Leute von Kir-Heres. Deshalb geht, was es erübrigt hat, zu Grunde. NIV 36 “So my heart laments for Moab like the music of a pipe; it laments like a pipe for the people of Kir Hareseth. The wealth they acquired is gone. ELB 37 Denn jedes Haupt ist kahl und jeder Bart abgeschoren; auf allen Händen sind Ritze, und Sacktuch ist an den Lenden. NIV 37 Every head is shaved and every beard cut off; every hand is slashed and every waist is covered with sackcloth. ELB 38 Auf allen Dächern Moabs und auf seinen Straßen ist lauter Klage; denn ich habe Moab zerbrochen wie ein Gefäß, an dem man kein Gefallen hat, spricht Jehova. NIV 38 On all the roofs in Moab and in the public squares there is nothing but mourning, for I have broken Moab like a jar that no one wants,” declares the LORD. ELB 39 Wie ist es bestürzt! Sie heulen. Wie hat Moab den Rücken gewandt vor Scham! Und allen seinen Umwohnern wird Moab zum Gelächter und zur Bestürzung sein. NIV 39 “How shattered she is! How they wail! How Moab turns her back in shame! Moab has become an object of ridicule, an object of horror to all those around her.” ELB 40 Denn so spricht Jehova: Siehe, wie der Adler fliegt er daher und breitet seine Flügel aus über Moab. NIV 40 This is what the LORD says: “Look! An eagle is swooping down, spreading its wings over Moab. ELB 41 Kerijoth ist eingenommen, und die Festen sind erobert. Und das Herz der Helden Moabs wird an selbigem Tage sein wie das Herz eines Weibes in Kindesnöten. NIV 41 Kerioth will be captured and the strongholds taken. In that day the hearts of Moab’s warriors will be like the heart of a woman in labor. ELB 42 Und Moab wird vertilgt werden, daß es kein Volk mehr sei, weil es großgetan hat wider Jehova. NIV 42 Moab will be destroyed as a nation because she defied the LORD. ELB 43 Grauen und Grube und Garn über dich, du Bewohner von Moab! spricht Jehova. NIV 43 Terror and pit and snare await you, you people of Moab,” declares the LORD. ELB 44 Wer vor dem Grauen flieht, wird in die Grube fallen, und wer aus der Grube heraufsteigt, wird in dem Garne gefangen werden; denn ich bringe über dasselbe, über Moab, das Jahr seiner Heimsuchung, spricht Jehova. NIV 44 “Whoever flees from the terror will fall into a pit, whoever climbs out of the pit will be caught in a snare; for I will bring on Moab the year of her punishment,” declares the LORD. ELB 45 Im Schatten Hesbons bleiben Flüchtlinge kraftlos stehen; denn ein Feuer ist ausgegangen von Hesbon und eine Flamme aus der Mitte Sihons, und hat die Seite Moabs verzehrt und den Scheitel der Söhne des Getümmels. NIV 45 “In the shadow of Heshbon the fugitives stand helpless, for a fire has gone out from Heshbon, a blaze from the midst of Sihon; it burns the foreheads of Moab, the skulls of the noisy boasters. ELB 46 Wehe dir, Moab! Verloren ist das Volk des Kamos! Denn deine Söhne sind als Gefangene weggeführt, und deine Töchter in die Gefangenschaft. - NIV 46 Woe to you, Moab! The people of Chemosh are destroyed; your sons are taken into exile and your daughters into captivity. ELB 47 Aber ich werde die Gefangenschaft Moabs wenden am Ende der Tage, spricht Jehova. Bis hierher das Gericht über Moab. NIV 47 “Yet I will restore the fortunes of Moab in days to come,” declares the LORD. Here ends the judgment on Moab.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice