Parallel Bible results for Sprueche 19

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

Sprueche 19

ELB 1 Besser ein Armer, der in seiner Vollkommenheit wandelt, als wer verkehrter Lippen und dabei ein Tor ist. NIV 1 Better the poor whose walk is blameless than a fool whose lips are perverse. ELB 2 Auch Unkenntnis der Seele ist nicht gut; und wer mit den Füßen hastig ist, tritt fehl. NIV 2 Desire without knowledge is not good— how much more will hasty feet miss the way! ELB 3 Die Narrheit des Menschen verdirbt seinen Weg, und sein Herz grollt wider Jehova. NIV 3 A person’s own folly leads to their ruin, yet their heart rages against the LORD. ELB 4 Reichtum verschafft viele Freunde; aber der Arme, sein Freund trennt sich von ihm. NIV 4 Wealth attracts many friends, but even the closest friend of the poor person deserts them. ELB 5 Ein falscher Zeuge wird nicht für schuldlos gehalten werden; und wer Lügen ausspricht, wird nicht entrinnen. NIV 5 A false witness will not go unpunished, and whoever pours out lies will not go free. ELB 6 Viele schmeicheln einem Edlen, und alle sind Freunde des Mannes, der Geschenke gibt. NIV 6 Many curry favor with a ruler, and everyone is the friend of one who gives gifts. ELB 7 Alle Brüder des Armen hassen ihn; wieviel mehr entfernen sich von ihm seine Freunde! Er jagt Worten nach, die nichts sind. NIV 7 The poor are shunned by all their relatives— how much more do their friends avoid them! Though the poor pursue them with pleading, they are nowhere to be found. ELB 8 Wer Verstand erwirbt, liebt seine Seele; wer auf Verständnis achtet, wird Glück erlangen. NIV 8 The one who gets wisdom loves life; the one who cherishes understanding will soon prosper. ELB 9 Ein falscher Zeuge wird nicht für schuldlos gehalten werden, und wer Lügen ausspricht, wird umkommen. NIV 9 A false witness will not go unpunished, and whoever pours out lies will perish. ELB 10 Nicht geziemt einem Toren Wohlleben; wieviel weniger einem Knechte, über Fürsten zu herrschen! NIV 10 It is not fitting for a fool to live in luxury— how much worse for a slave to rule over princes! ELB 11 Die Einsicht eines Menschen macht ihn langmütig, und sein Ruhm ist es, Vergehung zu übersehen. NIV 11 A person’s wisdom yields patience; it is to one’s glory to overlook an offense. ELB 12 Des Königs Zorn ist wie das Knurren eines jungen Löwen, aber sein Wohlgefallen wie Tau auf das Gras. NIV 12 A king’s rage is like the roar of a lion, but his favor is like dew on the grass. ELB 13 Ein törichter Sohn ist Verderben für seinen Vater; und die Zänkereien eines Weibes sind eine beständige Traufe. NIV 13 A foolish child is a father’s ruin, and a quarrelsome wife is like the constant dripping of a leaky roof. ELB 14 Haus und Gut sind ein Erbteil der Väter, aber eine einsichtsvolle Frau kommt von Jehova. NIV 14 Houses and wealth are inherited from parents, but a prudent wife is from the LORD. ELB 15 Faulheit versenkt in tiefen Schlaf, und eine lässige Seele wird hungern. NIV 15 Laziness brings on deep sleep, and the shiftless go hungry. ELB 16 Wer das Gebot bewahrt, bewahrt seine Seele; wer seine Wege verachtet, wird sterben. NIV 16 Whoever keeps commandments keeps their life, but whoever shows contempt for their ways will die. ELB 17 Wer des Armen sich erbarmt, leiht Jehova; und er wird ihm seine Wohltat vergelten. NIV 17 Whoever is kind to the poor lends to the LORD, and he will reward them for what they have done. ELB 18 Züchtige deinen Sohn, weil noch Hoffnung da ist; aber trachte nicht danach, ihn zu töten. NIV 18 Discipline your children, for in that there is hope; do not be a willing party to their death. ELB 19 Wer jähzornig ist, muß dafür büßen; denn greifst du auch ein, so machst du's nur noch schlimmer. NIV 19 A hot-tempered person must pay the penalty; rescue them, and you will have to do it again. ELB 20 Höre auf Rat und nimm Unterweisung an, damit du weise seiest in der Zukunft. NIV 20 Listen to advice and accept discipline, and at the end you will be counted among the wise. ELB 21 Viele Gedanken sind in dem Herzen eines Mannes; aber der Ratschluß Jehovas, er kommt zustande. NIV 21 Many are the plans in a person’s heart, but it is the LORD’s purpose that prevails. ELB 22 Die Willigkeit des Menschen macht seine Mildtätigkeit aus, und besser ein Armer als ein lügnerischer Mann. NIV 22 What a person desires is unfailing love ; better to be poor than a liar. ELB 23 Die Furcht Jehovas ist zum Leben; und gesättigt verbringt man die Nacht, wird nicht heimgesucht vom Übel. NIV 23 The fear of the LORD leads to life; then one rests content, untouched by trouble. ELB 24 Hat der Faule seine Hand in die Schüssel gesteckt, nicht einmal zu seinem Munde bringt er sie zurück. NIV 24 A sluggard buries his hand in the dish; he will not even bring it back to his mouth! ELB 25 Schlägst du den Spötter, so wird der Einfältige klug; und weist man den Verständigen zurecht, so wird er Erkenntnis verstehen. NIV 25 Flog a mocker, and the simple will learn prudence; rebuke the discerning, and they will gain knowledge. ELB 26 Wer den Vater zu Grunde richtet, die Mutter verjagt, ist ein Sohn, der Schande und Schmach bringt. NIV 26 Whoever robs their father and drives out their mother is a child who brings shame and disgrace. ELB 27 Laß ab, mein Sohn, auf Unterweisung zu hören, die abirren macht von den Worten der Erkenntnis. NIV 27 Stop listening to instruction, my son, and you will stray from the words of knowledge. ELB 28 Ein Belialszeuge spottet des Rechts, und der Mund der Gesetzlosen verschlingt Unheil. NIV 28 A corrupt witness mocks at justice, and the mouth of the wicked gulps down evil. ELB 29 Für die Spötter sind Gerichte bereit, und Schläge für den Rücken der Toren. NIV 29 Penalties are prepared for mockers, and beatings for the backs of fools.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice