It’s Here! Your Complimentary 2022 Israel Calendar

Parallel Bible results for Sprueche 26

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

Sprueche 26

ELB 1 Wie Schnee im Sommer und wie Regen in der Ernte, so ist Ehre dem Toren nicht geziemend. NIV 1 Like snow in summer or rain in harvest, honor is not fitting for a fool. ELB 2 Wie der Sperling hin und her flattert, wie die Schwalbe wegfliegt, so ein unverdienter Fluch: er trifft nicht ein. NIV 2 Like a fluttering sparrow or a darting swallow, an undeserved curse does not come to rest. ELB 3 Die Peitsche dem Pferde, der Zaum dem Esel, und der Stock dem Rücken der Toren. NIV 3 A whip for the horse, a bridle for the donkey, and a rod for the backs of fools! ELB 4 Antworte dem Toren nicht nach seiner Narrheit, damit nicht auch du ihm gleich werdest. NIV 4 Do not answer a fool according to his folly, or you yourself will be just like him. ELB 5 Antworte dem Toren nach seiner Narrheit, damit er nicht weise sei in seinen Augen. NIV 5 Answer a fool according to his folly, or he will be wise in his own eyes. ELB 6 Die Füße haut sich ab, Unbill trinkt, wer Bestellungen ausrichten läßt durch einen Toren. NIV 6 Sending a message by the hands of a fool is like cutting off one’s feet or drinking poison. ELB 7 Schlaff hängen die Beine des Lahmen herab: so ein Spruch im Munde der Toren. NIV 7 Like the useless legs of one who is lame is a proverb in the mouth of a fool. ELB 8 Wie das Binden eines Steines in eine Schleuder: so, wer einem Toren Ehre erweist. NIV 8 Like tying a stone in a sling is the giving of honor to a fool. ELB 9 Ein Dorn, der in die Hand eines Trunkenen gerät: so ein Spruch im Munde der Toren. NIV 9 Like a thornbush in a drunkard’s hand is a proverb in the mouth of a fool. ELB 10 Ein Schütze, der alles verwundet: so, wer den Toren dingt und die Vorübergehenden dingt. NIV 10 Like an archer who wounds at random is one who hires a fool or any passer-by. ELB 11 Wie ein Hund, der zurückkehrt zu seinem Gespei: so ist ein Tor, der seine Narrheit wiederholt. NIV 11 As a dog returns to its vomit, so fools repeat their folly. ELB 12 Siehst du einen Mann, der in seinen Augen weise ist, für einen Toren ist mehr Hoffnung als für ihn. NIV 12 Do you see a person wise in their own eyes? There is more hope for a fool than for them. ELB 13 Der Faule spricht: Der Brüller ist auf dem Wege, ein Löwe inmitten der Straßen. NIV 13 A sluggard says, “There’s a lion in the road, a fierce lion roaming the streets!” ELB 14 Die Tür dreht sich in ihrer Angel: so der Faule auf seinem Bette. NIV 14 As a door turns on its hinges, so a sluggard turns on his bed. ELB 15 Hat der Faule seine Hand in die Schüssel gesteckt, beschwerlich wird es ihm, sie zu seinem Munde zurückzubringen. NIV 15 A sluggard buries his hand in the dish; he is too lazy to bring it back to his mouth. ELB 16 Der Faule ist weiser in seinen Augen als sieben, die verständig antworten. NIV 16 A sluggard is wiser in his own eyes than seven people who answer discreetly. ELB 17 Der ergreift einen Hund bei den Ohren, wer vorbeigehend sich über einen Streit ereifert, der ihn nichts angeht. NIV 17 Like one who grabs a stray dog by the ears is someone who rushes into a quarrel not their own. ELB 18 Wie ein Wahnsinniger, der Brandgeschosse, Pfeile und Tod schleudert: NIV 18 Like a maniac shooting flaming arrows of death ELB 19 so ein Mann, der seinen Nächsten betrügt und spricht: Habe ich nicht Scherz getrieben? NIV 19 is one who deceives their neighbor and says, “I was only joking!” ELB 20 Wo es an Holz fehlt, erlischt das Feuer; und wo kein Ohrenbläser ist, hört der Zank auf. NIV 20 Without wood a fire goes out; without a gossip a quarrel dies down. ELB 21 Kohle zur Glut und Holz zum Feuer, und ein zänkischer Mann zum Schüren des Streites. NIV 21 As charcoal to embers and as wood to fire, so is a quarrelsome person for kindling strife. ELB 22 Die Worte des Ohrenbläsers sind wie Leckerbissen, und sie dringen hinab in das Innerste des Leibes. NIV 22 The words of a gossip are like choice morsels; they go down to the inmost parts. ELB 23 Ein irdenes Geschirr, mit Schlackensilber überzogen: so sind feurige Lippen und ein böses Herz. NIV 23 Like a coating of silver dross on earthenware are fervent lips with an evil heart. ELB 24 Der Hasser verstellt sich mit seinen Lippen, aber in seinem Innern hegt er Trug. NIV 24 Enemies disguise themselves with their lips, but in their hearts they harbor deceit. ELB 25 Wenn er seine Stimme holdselig macht, traue ihm nicht; denn sieben Greuel sind in seinem Herzen. NIV 25 Though their speech is charming, do not believe them, for seven abominations fill their hearts. ELB 26 Versteckt sich der Haß in Trug, seine Bosheit wird sich in der Versammlung enthüllen. NIV 26 Their malice may be concealed by deception, but their wickedness will be exposed in the assembly. ELB 27 Wer eine Grube gräbt, fällt hinein; und wer einen Stein wälzt, auf den kehrt er zurück. NIV 27 Whoever digs a pit will fall into it; if someone rolls a stone, it will roll back on them. ELB 28 Eine Lügenzunge haßt diejenigen, welche sie zermalmt; und ein glatter Mund bereitet Sturz. NIV 28 A lying tongue hates those it hurts, and a flattering mouth works ruin.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice