It’s Here! Your Complimentary 2022 Israel Calendar

Parallel Bible results for Jeremia 49

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

Jeremia 49

ELB 1 Über die Kinder Ammon. So spricht Jehova: Hat denn Israel keine Söhne, oder hat es keinen Erben? Warum hat ihr König Gad in Besitz genommen, und warum wohnt sein Volk in dessen Städten? NIV 1 Concerning the Ammonites: This is what the LORD says: “Has Israel no sons? Has Israel no heir? Why then has Molek taken possession of Gad? Why do his people live in its towns? ELB 2 Darum siehe, Tage kommen, spricht Jehova, da ich wider Rabba der Kinder Ammon Kriegsgeschrei werde erschallen lassen; und es soll zum Schutthaufen werden, und seine Tochterstädte sollen mit Feuer verbrannt werden. Und Israel wird seine Erben beerben, spricht Jehova. NIV 2 But the days are coming,” declares the LORD, “when I will sound the battle cry against Rabbah of the Ammonites; it will become a mound of ruins, and its surrounding villages will be set on fire. Then Israel will drive out those who drove her out,” says the LORD. ELB 3 Heule, Hesbon, denn Ai ist verwüstet! Schreiet, ihr Töchter von Rabba, gürtet euch Sacktuch um; klaget und laufet hin und her in den Einzäunungen! Denn ihr König wird in die Gefangenschaft gehen, seine Priester und seine Fürsten allzumal. NIV 3 “Wail, Heshbon, for Ai is destroyed! Cry out, you inhabitants of Rabbah! Put on sackcloth and mourn; rush here and there inside the walls, for Molek will go into exile, together with his priests and officials. ELB 4 Was rühmst du dich der Täler? Dein Tal zerfließt, du abtrünnige Tochter, die auf ihre Schätze vertraut: "Wer sollte an mich kommen?" NIV 4 Why do you boast of your valleys, boast of your valleys so fruitful? Unfaithful Daughter Ammon, you trust in your riches and say, ‘Who will attack me?’ ELB 5 Siehe, ich lasse Schrecken über dich kommen von allen deinen Umwohnern, spricht der Herr, Jehova der Heerscharen; und ihr sollt weggetrieben werden, ein jeder vor sich hin, und niemand wird die Flüchtigen sammeln. - NIV 5 I will bring terror on you from all those around you,” declares the Lord, the LORD Almighty. “Every one of you will be driven away, and no one will gather the fugitives. ELB 6 Aber nachher werde ich die Gefangenschaft der Kinder Ammon wenden, spricht Jehova. NIV 6 “Yet afterward, I will restore the fortunes of the Ammonites,” declares the LORD. ELB 7 Über Edom. So spricht Jehova der Heerscharen: Ist keine Weisheit mehr in Teman? Ist den Verständigen der Rat entschwunden, ist ihre Weisheit ausgeschüttet? NIV 7 Concerning Edom: This is what the LORD Almighty says: “Is there no longer wisdom in Teman? Has counsel perished from the prudent? Has their wisdom decayed? ELB 8 Fliehet, wendet um, verkriechet euch, Bewohner von Dedan! Denn Esaus Verderben habe ich über ihn gebracht, die Zeit, da ich ihn heimsuche. NIV 8 Turn and flee, hide in deep caves, you who live in Dedan, for I will bring disaster on Esau at the time when I punish him. ELB 9 Wenn Winzer über dich kommen, so werden sie keine Nachlese übriglassen; wenn Diebe in der Nacht, so verderben sie nach ihrem Genüge. NIV 9 If grape pickers came to you, would they not leave a few grapes? If thieves came during the night, would they not steal only as much as they wanted? ELB 10 Denn ich, ich habe Esau entblößt, ich habe seine Verstecke aufgedeckt; und will er sich verbergen, so kann er es nicht. Zerstört sind seine Nachkommen und seine Brüder und seine Nachbarn, und sie sind nicht mehr. NIV 10 But I will strip Esau bare; I will uncover his hiding places, so that he cannot conceal himself. His armed men are destroyed, also his allies and neighbors, so there is no one to say, ELB 11 Verlasse deine Waisen, ich werde sie am Leben erhalten; und deine Witwen sollen auf mich vertrauen. NIV 11 ‘Leave your fatherless children; I will keep them alive. Your widows too can depend on me.’ ” ELB 12 Denn so spricht Jehova: Siehe, deren Urteil es nicht war, den Becher zu trinken, die müssen ihn trinken; und du solltest der sein, welcher ungestraft bliebe? Du wirst nicht ungestraft bleiben, sondern sicherlich sollst du ihn trinken. NIV 12 This is what the LORD says: “If those who do not deserve to drink the cup must drink it, why should you go unpunished? You will not go unpunished, but must drink it. ELB 13 Denn ich habe bei mir geschworen, spricht Jehova, daß Bozra zum Entsetzen, zum Hohne, zur Verwüstung und zum Fluche werden soll, und alle seine Städte zu ewigen Einöden. NIV 13 I swear by myself,” declares the LORD, “that Bozrah will become a ruin and a curse, an object of horror and reproach; and all its towns will be in ruins forever.” ELB 14 Eine Kunde habe ich vernommen von Jehova, und ein Bote ist unter die Nationen gesandt: Versammelt euch und kommet über dasselbe, und machet euch auf zum Kriege! NIV 14 I have heard a message from the LORD; an envoy was sent to the nations to say, “Assemble yourselves to attack it! Rise up for battle!” ELB 15 Denn siehe, ich habe dich klein gemacht unter den Nationen, verachtet unter den Menschen. NIV 15 “Now I will make you small among the nations, despised by mankind. ELB 16 Deine Furchtbarkeit und der Übermut deines Herzens haben dich verführt, der du in Felsenklüften wohnst, den Gipfel des Hügels inne hast. Wenn du dein Nest hoch baust wie der Adler, ich werde dich von dort hinabstürzen, spricht Jehova. NIV 16 The terror you inspire and the pride of your heart have deceived you, you who live in the clefts of the rocks, who occupy the heights of the hill. Though you build your nest as high as the eagle’s, from there I will bring you down,” declares the LORD. ELB 17 Und Edom soll zum Entsetzen werden; ein jeder, der an demselben vorüberzieht, wird sich entsetzen und zischen über alle seine Plagen. NIV 17 “Edom will become an object of horror; all who pass by will be appalled and will scoff because of all its wounds. ELB 18 Gleich der Umkehrung von Sodom und Gomorra und ihrer Nachbarn, spricht Jehova, wird niemand daselbst wohnen und kein Menschenkind darin weilen. NIV 18 As Sodom and Gomorrah were overthrown, along with their neighboring towns,” says the LORD, “so no one will live there; no people will dwell in it. ELB 19 Siehe, er steigt herauf, wie ein Löwe von der Pracht des Jordan, wider die feste Wohnstätte; denn ich werde es plötzlich von ihr hinwegtreiben, und den, der auserkoren ist, über sie bestellen. Denn wer ist mir gleich, und wer will mich vorladen? Und wer ist der Hirt, der vor mir bestehen könnte? NIV 19 “Like a lion coming up from Jordan’s thickets to a rich pastureland, I will chase Edom from its land in an instant. Who is the chosen one I will appoint for this? Who is like me and who can challenge me? And what shepherd can stand against me?” ELB 20 Darum höret den Ratschluß Jehovas, welchen er beschlossen hat über Edom, und seine Gedanken, die er denkt über die Bewohner von Teman: Wahrlich, man wird sie fortschleppen, die Geringen der Herde; wahrlich, ihre Trift wird sich über sie entsetzen! NIV 20 Therefore, hear what the LORD has planned against Edom, what he has purposed against those who live in Teman: The young of the flock will be dragged away; their pasture will be appalled at their fate. ELB 21 Von dem Getöse ihres Falles erbebt die Erde; Geschrei, am Schilfmeere wird sein Schall vernommen. NIV 21 At the sound of their fall the earth will tremble; their cry will resound to the Red Sea. ELB 22 Siehe, wie der Adler zieht er herauf und fliegt und breitet seine Flügel aus über Bozra; und das Herz der Helden Edoms wird an selbigem Tage sein wie das Herz eines Weibes in Kindesnöten. NIV 22 Look! An eagle will soar and swoop down, spreading its wings over Bozrah. In that day the hearts of Edom’s warriors will be like the heart of a woman in labor. ELB 23 Über Damaskus. Beschämt sind Hamath und Arpad; denn sie haben eine böse Kunde vernommen, sie verzagen. Am Meere ist Bangigkeit, ruhen kann man nicht. NIV 23 Concerning Damascus: “Hamath and Arpad are dismayed, for they have heard bad news. They are disheartened, troubled like the restless sea. ELB 24 Damaskus ist schlaff geworden; es hat sich umgewandt, um zu fliehen, und Schrecken hat es ergriffen; Angst und Wehen haben es erfaßt, der Gebärenden gleich. NIV 24 Damascus has become feeble, she has turned to flee and panic has gripped her; anguish and pain have seized her, pain like that of a woman in labor. ELB 25 Wie ist es, daß sie nicht verlassen ist, die Stadt des Ruhmes, die Stadt meiner Freude? NIV 25 Why has the city of renown not been abandoned, the town in which I delight? ELB 26 Darum werden ihre Jünglinge auf ihren Straßen fallen und alle Kriegsmänner umkommen an selbigem Tage, spricht Jehova der Heerscharen. NIV 26 Surely, her young men will fall in the streets; all her soldiers will be silenced in that day,” declares the LORD Almighty. ELB 27 Und ich werde ein Feuer anzünden in den Mauern von Damaskus, und es wird die Paläste Ben-Hadads verzehren. NIV 27 “I will set fire to the walls of Damascus; it will consume the fortresses of Ben-Hadad.” ELB 28 Über Kedar und über die Königreiche Hazors, welche Nebukadrezar, der König von Babel, schlug. So spricht Jehova: Machet euch auf, ziehet hinauf wider Kedar und zerstöret die Kinder des Ostens. NIV 28 Concerning Kedar and the kingdoms of Hazor, which Nebuchadnezzar king of Babylon attacked: This is what the LORD says: “Arise, and attack Kedar and destroy the people of the East. ELB 29 Ihre Zelte und ihr Kleinvieh werden sie nehmen, ihre Zeltbehänge und alle ihre Geräte und ihre Kamele sich wegführen, und werden über sie ausrufen: Schrecken ringsum! NIV 29 Their tents and their flocks will be taken; their shelters will be carried off with all their goods and camels. People will shout to them, ‘Terror on every side!’ ELB 30 Fliehet, flüchtet schnell, verkriechet euch, Bewohner von Hazor! spricht Jehova; denn Nebukadrezar, der König von Babel, hat einen Ratschluß wider euch beschlossen und einen Anschlag wider euch ersonnen. NIV 30 “Flee quickly away! Stay in deep caves, you who live in Hazor,” declares the LORD. “Nebuchadnezzar king of Babylon has plotted against you; he has devised a plan against you. ELB 31 Machet euch auf, ziehet hinauf wider eine sorglose Nation, die in Sicherheit wohnt! spricht Jehova: Sie hat weder Tore noch Riegel, sie wohnen allein. NIV 31 “Arise and attack a nation at ease, which lives in confidence,” declares the LORD, “a nation that has neither gates nor bars; its people live far from danger. ELB 32 Und ihre Kamele sollen zum Raube und die Menge ihrer Herden zur Beute werden; und ich werde sie, die mit geschorenen Haarrändern, nach allen Winden hin zerstreuen, und werde ihr Verderben bringen von allen Seiten her, spricht Jehova. NIV 32 Their camels will become plunder, and their large herds will be spoils of war. I will scatter to the winds those who are in distant placesand will bring disaster on them from every side,” declares the LORD. ELB 33 Und Hazor wird zur Wohnung der Schakale werden, zur Wüste in Ewigkeit; niemand wird daselbst wohnen und kein Menschenkind darin weilen. NIV 33 “Hazor will become a haunt of jackals, a desolate place forever. No one will live there; no people will dwell in it.” ELB 34 Das Wort Jehovas, welches zu Jeremia, dem Propheten, geschah über Elam, im Anfang der Regierung Zedekias, des Königs von Juda, indem er sprach: NIV 34 This is the word of the LORD that came to Jeremiah the prophet concerning Elam, early in the reign of Zedekiah king of Judah: ELB 35 So spricht Jehova der Heerscharen: Siehe, ich zerbreche den Bogen Elams, seine vornehmste Stärke. NIV 35 This is what the LORD Almighty says: “See, I will break the bow of Elam, the mainstay of their might. ELB 36 Und ich werde die vier Winde von den vier Enden des Himmels her über Elam bringen und es nach allen diesen Winden hin zerstreuen; und es soll keine Nation geben, wohin nicht Vertriebene Elams kommen werden. NIV 36 I will bring against Elam the four winds from the four quarters of heaven; I will scatter them to the four winds, and there will not be a nation where Elam’s exiles do not go. ELB 37 Und ich werde Elam verzagt machen vor ihren Feinden und vor denen, welche nach ihrem Leben trachten, und werde Unglück über sie bringen, die Glut meines Zornes, spricht Jehova; und ich werde das Schwert hinter ihnen her senden, bis ich sie vernichtet habe. NIV 37 I will shatter Elam before their foes, before those who want to kill them; I will bring disaster on them, even my fierce anger,” declares the LORD. “I will pursue them with the sword until I have made an end of them. ELB 38 Und ich werde meinen Thron in Elam aufstellen und werde König und Fürsten daraus vertilgen, spricht Jehova. - NIV 38 I will set my throne in Elam and destroy her king and officials,” declares the LORD. ELB 39 Aber es wird geschehen am Ende der Tage, da werde ich die Gefangenschaft Elams wenden, spricht Jehova. NIV 39 “Yet I will restore the fortunes of Elam in days to come,” declares the LORD.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice