28 Ich gräme mich, daß mir das Herz verschmachtet; stärke mich nach deinem Wort.