38 Laß deinen Knecht dein Gebot fest für dein Wort halten, daß ich mich nicht fürchte.