2 Wer den HERRN f├╝rchtet, der wandelt auf rechter Bahn; wer ihn aber verachtet, der geht auf Abwegen.