Parallel Bible results for 1 Petrus 2

Elberfelder 1905 (German)

New International Version

1 Petrus 2

ELB 1 Leget nun ab alle Bosheit und allen Trug und Heuchelei und Neid und alles üble Nachreden, NIV 1 Therefore, rid yourselves of all malice and all deceit, hypocrisy, envy, and slander of every kind. ELB 2 und wie neugeborene Kindlein seid begierig nach der vernünftigen, unverfälschten Milch, auf daß ihr durch dieselbe wachset zur Errettung, NIV 2 Like newborn babies, crave pure spiritual milk, so that by it you may grow up in your salvation, ELB 3 wenn ihr anders geschmeckt habt, daß der Herr gütig ist. NIV 3 now that you have tasted that the Lord is good. ELB 4 Zu welchem kommend, als zu einem lebendigen Stein, von Menschen zwar verworfen, bei Gott aber auserwählt, kostbar, NIV 4 As you come to him, the living Stone—rejected by humans but chosen by God and precious to him— ELB 5 werdet auch ihr selbst, als lebendige Steine, aufgebaut, ein geistliches Haus, ein heiliges Priestertum, um darzubringen geistliche Schlachtopfer, Gott wohlannehmlich durch Jesum Christum. NIV 5 you also, like living stones, are being built into a spiritual house to be a holy priesthood, offering spiritual sacrifices acceptable to God through Jesus Christ. ELB 6 Denn es ist in der Schrift enthalten: "Siehe, ich lege in Zion einen Eckstein, einen auserwählten, kostbaren; und wer an ihn glaubt, wird nicht zu Schanden werden." NIV 6 For in Scripture it says: “See, I lay a stone in Zion, a chosen and precious cornerstone, and the one who trusts in him will never be put to shame.” ELB 7 Euch nun, die ihr glaubet, ist die Kostbarkeit; den Ungehorsamen aber: "Der Stein, den die Bauleute verworfen haben, dieser ist zum Eckstein geworden", NIV 7 Now to you who believe, this stone is precious. But to those who do not believe, “The stone the builders rejected has become the cornerstone,” ELB 8 und "ein Stein des Anstoßes und ein Fels des Ärgernisses", die sich, da sie nicht gehorsam sind, an dem Worte stoßen, wozu sie auch gesetzt worden sind. NIV 8 and, “A stone that causes people to stumble and a rock that makes them fall.”They stumble because they disobey the message—which is also what they were destined for. ELB 9 Ihr aber seid ein auserwähltes Geschlecht, ein königliches Priestertum, eine heilige Nation, ein Volk zum Besitztum, damit ihr die Tugenden dessen verkündigt, der euch berufen hat aus der Finsternis zu seinem wunderbaren Licht; NIV 9 But you are a chosen people, a royal priesthood, a holy nation, God’s special possession, that you may declare the praises of him who called you out of darkness into his wonderful light. ELB 10 die ihr einst "nicht ein Volk" waret, jetzt aber ein Volk Gottes seid; die ihr "nicht Barmherzigkeit empfangen hattet", jetzt aber Barmherzigkeit empfangen habt. NIV 10 Once you were not a people, but now you are the people of God; once you had not received mercy, but now you have received mercy. ELB 11 Geliebte, ich ermahne euch als Fremdlinge und als die ihr ohne Bürgerrecht seid, daß ihr euch enthaltet von den fleischlichen Lüsten, welche wider die Seele streiten, NIV 11 Dear friends, I urge you, as foreigners and exiles, to abstain from sinful desires, which wage war against your soul. ELB 12 indem ihr euren Wandel unter den Nationen ehrbar führet, auf daß sie, worin sie wider euch als Übeltäter reden, aus den guten Werken, die sie anschauen, Gott verherrlichen am Tage der Heimsuchung. NIV 12 Live such good lives among the pagans that, though they accuse you of doing wrong, they may see your good deeds and glorify God on the day he visits us. ELB 13 Unterwerfet euch nun aller menschlichen Einrichtung um des Herrn willen: es sei dem Könige als Oberherrn, NIV 13 Submit yourselves for the Lord’s sake to every human authority: whether to the emperor, as the supreme authority, ELB 14 oder den Statthaltern als denen, die von ihm gesandt werden zur Bestrafung der Übeltäter, aber zum Lobe derer, die Gutes tun. NIV 14 or to governors, who are sent by him to punish those who do wrong and to commend those who do right. ELB 15 Denn also ist es der Wille Gottes, daß ihr durch Gutestun die Unwissenheit der unverständigen Menschen zum Schweigen bringet: NIV 15 For it is God’s will that by doing good you should silence the ignorant talk of foolish people. ELB 16 als Freie, und die nicht die Freiheit zum Deckmantel der Bosheit haben, sondern als Knechte Gottes. NIV 16 Live as free people, but do not use your freedom as a cover-up for evil; live as God’s slaves. ELB 17 Erweiset allen Ehre; liebet die Brüderschaft; fürchtet Gott; ehret den König. NIV 17 Show proper respect to everyone, love the family of believers, fear God, honor the emperor. ELB 18 Ihr Hausknechte, seid den Herren unterwürfig in aller Furcht, nicht allein den guten und gelinden, sondern auch den verkehrten. NIV 18 Slaves, in reverent fear of God submit yourselves to your masters, not only to those who are good and considerate, but also to those who are harsh. ELB 19 Denn dies ist wohlgefällig, wenn jemand um des Gewissens vor Gott willen Beschwerden erträgt, indem er ungerecht leidet. NIV 19 For it is commendable if someone bears up under the pain of unjust suffering because they are conscious of God. ELB 20 Denn was für ein Ruhm ist es, wenn ihr ausharret, indem ihr sündiget und geschlagen werdet? Wenn ihr aber ausharret, indem ihr Gutes tut und leidet, das ist wohlgefällig bei Gott. NIV 20 But how is it to your credit if you receive a beating for doing wrong and endure it? But if you suffer for doing good and you endure it, this is commendable before God. ELB 21 Denn hierzu seid ihr berufen worden; denn auch Christus hat für euch gelitten, euch ein Beispiel hinterlassend, auf daß ihr seinen Fußstapfen nachfolget; NIV 21 To this you were called, because Christ suffered for you, leaving you an example, that you should follow in his steps. ELB 22 welcher keine Sünde tat, noch wurde Trug in seinem Munde erfunden, NIV 22 “He committed no sin, and no deceit was found in his mouth.” ELB 23 der, gescholten, nicht wiederschalt, leidend, nicht drohte, sondern sich dem übergab, der recht richtet; NIV 23 When they hurled their insults at him, he did not retaliate; when he suffered, he made no threats. Instead, he entrusted himself to him who judges justly. ELB 24 welcher selbst unsere Sünden an seinem Leibe auf dem Holze getragen hat, auf daß wir, den Sünden abgestorben, der Gerechtigkeit leben, durch dessen Striemen ihr heil geworden seid. NIV 24 “He himself bore our sins” in his body on the cross, so that we might die to sins and live for righteousness; “by his wounds you have been healed.” ELB 25 Denn ihr ginget in der Irre wie Schafe, aber ihr seid jetzt zurückgekehrt zu dem Hirten und Aufseher eurer Seelen. NIV 25 For “you were like sheep going astray,” but now you have returned to the Shepherd and Overseer of your souls.

California - Do Not Sell My Personal Information  California - CCPA Notice