27 Denn er fand sie auf dem Felde, und die verlobte Dirne schrie, und war niemand, der ihr half.